+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Juni 20 2022

Vorgestellt von Nora Kralik, FSJlerin der Erfurter Herbstlese

Hazel Hayes „Out of Love"

(c) Unbound - crowdfunding publisher
(c) Unbound - crowdfunding publisher

Hazel Hayes´ Debütroman beginnt am Ende der Beziehung zwischen Lena und Theo und endet mit ihrer allerersten, hoffnungsvollen Begegnung. Das Buch lebt nicht nur von ihren Charakteren, sondern auch von ihrer überaus bildhaften Sprache. Hayes schafft es mithilfe wunderbarer Metaphern eine sehr angenehme Stimmung zu erzeugen, die beim Lesen einfach guttut. Dabei nutzt sie die sprachlichen Bilder fast schon beiläufig, etwa, wenn sie Lenas bröckelnde Beziehung mit einer Pflanze vergleicht, die immer weiter gegossen wird, obwohl sie schon längst vertrocknet ist.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Die Geschäftsstelle ist bis einschließlich 05.10.2022 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch