+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Dez. 26 2020

Vanessas Blog: Die Erfurter Herbstlese und ich (Teil 3, November 2020)

Absage-Frust und Video-Lust

Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.
Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.

Die Planung des Novembers und die Realität könnten unterschiedlicher nicht sein. Eine Welle von Absagen stürzt auf die Herbstlese nieder. Dennoch feiert Vanessa eine etwas andere Premiere und sieht sich mit Begriffen wie "Pandemie-Partner" konfrontiert. Wenn aus Veranstaltungsplakaten Absageplakate werden und der Ticketverkauf sich in Ticketstorno verwandelt, erfordert es Durchhaltevermögen und Kreativität, um auch in widrigen Zeiten zu bestehen. Doch durch die erzwungene Entschleunigung erschließen sich auch ganz neue Welten und Möglichkeiten: Die Erfurter Herbstlese wird digital!

Nov. 26 2020

Vanessas Blog : Die Erfurter Herbstlese und ich (Teil 2, Oktober 2020)

Kein Wort über Campino

Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.
Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.

Der gefürchtete Joachim-Gauck-Kartenumtausch wird für immer in die Historie der Erfurter Hebstlese eingehen. Als inoffizielle Vorsitzende des riesigen Projekts kann Vanessa so genau wie niemand sonst von den Erfolgserlebnissen und Niederschlägen des Unternehmens berichten. Neben dem ersten FSJ-Seminar und dem Beginn der dritten Etappe der Erfurter Herbstlese ist es nämlich beinahe ausschließlich der Name Gauck, der ihre Tage ausfüllt und prägt. Deswegen wäre es nun wirklich zu viel des Guten, jetzt auch noch über die Veranstaltung mit Campino zu sprechen.

Okt. 26 2020

Vanessas Blog: Die Erfurter Herbstlese und ich (Teil 1, September 2020)

Wie ich gleich zur Legende wurde

Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.
Vanessa Kaupe absolviert ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Erfurter Herbstlese. Hier schreibt sie über ihre Erlebnisse.

Aus Ladenburg nach Erfurt: Vanessa Kaupes Heimatort kennt kaum einer. Deshalb sagt sie immer, sie komme aus der Nähe von Heidelberg. Nach dem Ende der Schulzeit hatte sie große Pläne - zu groß für eine weltweite Pandemie. Sie ging auf die Suche nach Alternativen und fand das Richtige - ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Herbstlese. Ob Kartenverkauf in der Geschäftsstelle, Kaffee kochen für die Kollegen oder die Betreuung von Künstlern bei Pasta und Wein, sie lässt nichts aus vom Festival-Wahnsinn, der durch Corona nicht kleiner ausfällt. Hier berichtet sie von ihren Erlebnissen.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mi-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren