+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Sept. 23 2021

Führungen und Tango im Kultur: Haus Dacheröden

Lange Nacht der Museen

Lange Nacht der Museen im Kultur: Haus Dacheröden
Lange Nacht der Museen im Kultur: Haus Dacheröden

Im Kultur: Haus Dacheröden (K: HD) geht die Erfurter Herbstlese gerade in ihre dritte Woche. Doch auch über die Literatur hinaus werden in diesen Tagen interessante Angebote vorgehalten. Nach „Kultur flaniert“ am vergangenen Wochenende steht am Freitag die „Lange Nacht der Museen“ an. Natürlich dreht sich dabei viel um die Geschichte der kulturträchtigen Immobilie am Anger.

So sind ab 18.30 Uhr stündlich drei 21 Minuten-Führungen durch das Haus geplant. Dabei soll dem Publikum seine wechselhafte Geschichte nähergebracht werden, erläutert K: HD-Geschäftsführerin Juliane Güttler. Große Geister wie Schiller und Goethe waren zu Gast in dem Haus, das frühere Generationen Lucius-Haus nannten. Die Historie beginnt schon damit, dass sich hinter der Adresse Anger 37 eigentlich zwei Häuser verbergen.

Teil der Führungen ist auch der schöne Innenhof mit seiner Sommerbühne, den an diesem Abend hoffentlich viele Tanzbegeisterte bevölkern. Um 19.00 Uhr startet dort die „Noche del tango“. Dazu hält Verein Tango Argentino einen Crash-Kurs bereit: die ersten Tango-Schritte in 21 Minuten! Wer danach beim Open Air-Tanz noch nicht auf Temperatur kommt, kann sich an der Bar mit einem Heißgetränk versorgen, verspricht Juliane Güttler.

Sie hat auch noch eine Überraschung im Ärmel, über die sie allerdings wenig verraten möchte. Nur so viel – die SCHOTTE ist involviert!  

Keine Überraschung ist indes, dass während der „Langen Nacht der Museen“ auch die drei aktuellen Ausstellungen im K: HD besichtigt werden können. Darunter ist unter anderem auch die Dokumentationsausstellung zur Sanierung des Hauses von 2004-2010. Den ganzen Abend lang ist auch der beliebte Buchbasar geöffnet.

 

Programm

Lange Nacht der Museen - 21x anders
24. September 2021 von 18-22 Uhr

18.30 Uhr: 21 Minuten Gästeführung durchs Haus
19:00 - 22:00 Uhr: Noche del tango mit dem Tango Argentino e.V.:
19:00 & 21:00: Turbo-Tangokurs - die ersten Schritte in 21 Minuten! Dazwischen & danach: Tangotanzen Open Air
19.30 Uhr: 21 Minuten Gästeführung durchs Haus
20.30 Uhr: 21 Minuten Gästeführung durchs Haus

Buchbasar während der ganzen Zeit.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Erfurt

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr: 12 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren