+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Juni 09 2021

Erfurter Herbstlese und Kultur: Haus Dacheröden vor dem Neustart

Vorfreude auf die Sommerbühne

Vorfreude auf die Sommerbühne
Vorfreude auf die Sommerbühne

Alles neu macht – der Juni. Die Temperaturen steigen, und die Inzidenzwerte gehen endlich in den Keller. Höchste Zeit also, nach der Premiere im Vorjahr „DIE Sommerbühne“ auszurufen. Ab dem 13. Juni lädt der Hof im Kultur: Haus Dacheröden zu Konzerten, Lesungen, Theater und einigen schönen Vorhaben mehr ein. Dabei will nicht nur die Erfurter Herbstlese Leben auf die Bühne bringen, sie steht auch anderen Kulturschaffenden zur Verfügung. Nicht zuletzt hoffen alle Beteiligte auch auf viele Gäste, wenn #erfurtkultursommer an den Start geht.

Noch lässt Corona inhäusige Angebote nur unter Auflagen zu. Dafür kommt der Hof als wetterfeste Alternative daher. Vier große Schirme wie auch die überdachte Bühne sorgen bei drohender Feuchtigkeit von oben bei Besuchern und Künstlern - hoffentlich – für eitel Sonnenschein, blickt Juliane Güttler voraus. Gemeinsam mit Herbstlese-Programmchefin Monika Rettig und allen Mitarbeitenden hat die Dacheröden-Geschäftsführerin ein abwechslungsreiches Angebot für die Tage ab dem 13. Juni erstellt.

Noch sind nicht alle Unwägbarkeiten beseitigt, doch zunächst bleibt die Hoffnung auf niedrige Inzidenzen und weitere Lockerungen. „Mit unserem überdachten Hof sind wir erst einmal auf der sicheren Seite“, meint Güttler. Es lohnt sich daher, der Herbstlese und dem Kultur: Haus Dacheröden in den sozialen Medien zu folgen oder ein Auge auf die regionalen Zeitungen zu haben, erklärt die Hauschefin. Änderungen bei den Angeboten oder den Einschränkungen werden dort sofort kommuniziert. Auch ein Anruf in der Geschäftsstelle schafft Klarheit, verspricht sie.

Das Programm für den Juni finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Sommerbühne 2021!

 

Hier das Programm für den Juni 2021:

Sonntag, 13.06.2021 | Lesung 11:00 Uhr
JUBILÄUM - 50 BÄNDE EDITION MUSCHELKALK
Die Buchreihe „Edition Muschelkalk“ zeugt von der Vielfalt zeitgenössischer Literatur in Thüringen. (Veranstalter: Literarische Gesellschaft Thüringen e.V.)
Eintritt frei | Anmeldung erforderlich: info@literarische-gesellschaft.de


Montag, 14.06.2021 | Lesung 19:30 Uhr
SWE präsentiert: LANDOLF SCHERZER & HANS-DIETER SCHÜTT
WELTRAUM DER PROVINZEN. EIN REPORTERLEBEN
Der Reporter Landolf Scherzer ist ein eigensinniger Querfeldeinläufer, ein sturer Romantiker, der zwischen Thüringen und Taschkent, auf hoher See und in Peking, in Griechenland und auf Kuba die Welt erkundete.
Eintritt: 8,-/6,- €


Dienstag, 15.06.2021 | Theater 19:00 Uhr
IMPROVISATIONSTHEATER TEATRA PAK - DIE SCHOTTE
Spontanes Spiel nach Vorschlägen des Publikums – alles entsteht aus der Situation, jede Vorstellung ist einzigartig.
Eintritt: 15,-/10,- € | VVK über DIE SCHOTTE: www.dieschotte.de


Mittwoch, 16.06.2021 | Lesung 16:00 Uhr
BILDERBUCHKINO - ROBIN CAT VON CHRISTIAN SELTMANN
Hier kommt ein echter Superheld. Unglaubliche Abenteuer eines Katers für große und kleine Gäste.
Eintritt frei | Für Kinder ab 4 Jahre


Mittwoch, 16.06.2021 | Workshop 18:30 Uhr
PHILOSOPHY AFTER WORK
Die philosophische Praktikerin Dietlinde Schmalfuß-Plicht lädt ein zum Gedankenaustausch über kleine Texte großer Philosophen.
10,-/7,- € Anmeldung erforderlich: info@philosophie-milan.de


Mittwoch, 16.06.2021 | Online-Vortrag 18:30 Uhr
KANN MAN TIERWOHL KAUFEN?
Was Siegel, Label und Landidylle aussagen.
Eintritt frei | Online-Anmeldung unter: www.herbstlese.de


Freitag, 18.06.2021 | Lesung 19:30 Uhr
JULIUS FISCHER - ICH HASSE MENSCHEN. EINE ART LIEBESGESCHICHTE
Lust auf einen lustigen und bitterbösen Abend? Julius Fischer bietet ihn mit seiner Misanthropie für Fortgeschrittene.
Eintritt: 10,– / 8,– €


Freitag, 25.06.2021 | Konzert 19:30 Uhr
DERYA YILDIRIM | WELT: MUSIK – TÜRKEI
Derya Yildirim zieht mit der türkischen Laute Bağlama und ihrer vielschichtigen Stimme in die Welt der melancholischen Klänge des anatolischen Folk.
Eintritt: 14,– / 12,– €


Samstag, 26.06.2021 | Workshop 10:00 – 15:00 Uhr
KREATIVES SCHREIBEN MIT ANKE ENGELMANN
Alle, die ihre Schreiberfahrungen mit anderen teilen und diskutieren und Neues lernen möchten in der Kunst des Schreibens, sind herzlich eingeladen.
AK 42,– / 35,– € | Anmeldung unter: engelmann@poesiebuero.de


Samstag, 26.06.2021 | Musik & Poesie 19:30 Uhr
SWE präsentiert: VERENA FRÄNZEL & GERD KRAMBEHR
LIEB MICH WIEDER. Ein musikalisch-poetischer Spaziergang durch die weiten Felder der Liebe.
Eintritt 17,– / 15,– €


Sonntag, 27.06.2021 |Theater 16:00 Uhr
CHRISTIANE WEIDRINGER: FIGURENTHEATER
DAS HÄSSLICHE KLEINE ENTLEIN
Ein Märchen vom Anders-Sein, vom Selbstbewusst-Sein, nach Hans Christian Andersen
6,– / 4,– € | Für Kinder ab 4 Jahre


Sonntag, 27.06.2021 | Konzert 19:00 Uhr
JAZZ-TRIO
Matthias Bätzel (Hammond-Orgel), Bertram Burkert (Gitarre) & Heinrich Köbberling (Schlagzeug) mit einer Auswahl von bekannten und weniger bekannten Jazzstandards in Eigenbearbeitungen.
Veranstalter: Jazzclub Erfurt e. V.
AK 15,– €


Dienstag, 29.06.2021 | Kino 19:00 Uhr
KINO IM SALON EXTRA
FILMREIHE ZU 75 JAHRE DEFA
Die Filmreihe zum Jubiläum zeigt einen kleinen Ausschnitt aus der umfangreichen Produktion.
Gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei, Medienpartner: Thüringer Allgemeine
Eintritt: 8,- €


Mittwoch, 30.06.2021 | Lesung 16:00 Uhr
BILDERBUCHKINO
DER KLEINE WASSERMANN VON OTFRIED PREUßLER
Für Groß und Klein: Staunen, Träumen und Lachen über die Abenteuer im Frühling am Mühlenweiher.
Eintritt frei | Für Kinder ab 4 Jahre


Mittwoch, 30.06.2021 | Quiz 19:00 Uhr
TABLEQUIZ DACHERÖDEN SUCHT DEN RATEMEISTER
Teamanmeldungen unter fsj_kultur@dacheroeden.de
Eintritt frei


Tickets

Karten für die „DIE Sommerbühne“ gibt es ab sofort in der Herbstlese-Geschäftsstelle Anger 37 (Tel.: 0361-644 123 75) und auf www.herbstlese.de, über den Ticket Shop Thüringen (Tel.: 0361-227 5 227 und www.ticketshop-thueringen.de) und bei Hugendubel in Erfurt am Anger und im Thüringen-Park.

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr: 12 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr
    Sa, 28.8.: 9.30 - 18 Uhr
    Mo, 30.8.: 12 - 17 Uhr
    Di, 31.8.: 12 - 17 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren