+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Erfurter Frühlingslese 2022

Erfurter Frühlingslese 2022
Erfurter Frühlingslese 2022

Corona bremst uns immer noch ein wenig aus, aber es soll eine "Erfurter Frühlingslese 2022" geben. Wir hoffen, bis Anfang Mai ein kleines, aber feines Programm wirklich durchführen zu können, und erwarten unter anderem den schwedischen Krimistar Arne Dahl sowie Jakob Augstein mit seinem Romandebüt. Der große Journalist Stefan Aust nimmt uns in seiner Autobiografie mit auf eine Zeitreise, und der Astrophysiker Heino Falcke erzählt eine kurze Geschichte des Universums. Wir sind gespannt und freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen, liebes Publikum!

Ab Mitte Mai bis in den September hinein lädt dann wie im letzten Jahr die "Sommerbühne" mit einem vielseitigen Open Air-Programm in den Hof des Kultur: Haus Dacheröden. Dazu demnächst mehr, lassen Sie sich überraschen!

April 07 2022
7. April 2022 20:15:00

20:15 Uhr
Buchhandlung Hugendubel in Erfurt

Björn Stephan: Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau

Björn Stephan (Foto: Mario Wezel)
Björn Stephan (Foto: Mario Wezel)

Der Gewinner des Debütantensalons der "Erfurter Herbstlese" 2021 mit seiner Sololesung:

Seitdem er klar denken kann, und das ist im Sommer 1994 erst seit einigen Monaten der Fall, sammelt Sascha Labude, ein etwas verträumter 13-Jähriger, einzigartige Wörter. Wie zum Beispiel Ling, ein Wort, das aus China stammt und das Geräusch beschreibt, wenn zwei Jade-Steine aneinanderschlagen. Dabei gibt es in Klein Krebslow, der Plattenbausiedlung, in der Sascha und sein bester, klavierspielender und Elton-John-verehrender Freund Sonny aufwachsen, eigentlich nur Beton und ein paar Kiesel.
Und auch sonst ist Saschas Leben relativ ereignislos, sofern man außer Acht lässt, dass das alte Land untergegangen und Saschas Vater verstummt ist, und dass die Pawelkes, die scheußlichsten Schläger der Siedlung, im selben Aufgang wohnen wie er.
Doch dann zieht Juri nach Klein Krebslow. Ein geheimnisvolles Mädchen, das alles über die Sterne und die Entstehung des Universums zu wissen scheint. Nur wo sie selbst herkommt ...

Künstler: Björn Stephan

April 08 2022
8. April 2022 19:00:00

19:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Jakob Augstein: Strömung

Jakob Augstein (Foto: Mathias Bothor)
Jakob Augstein (Foto: Mathias Bothor)

Mit Jakob Augstein ist ein weiteres journalistisches Schwergewicht zu Gast bei der „Frühlinglese“. Der Verleger der Wochenzeitung „der Freitag“ hat das literarische Schreiben für sich entdeckt und stellt seinen ersten Roman in Lesung und Gespräch vor. Mit der Figur Misslinger, einem Erfolgsmenschen und Machtpolitiker, der an die Spitze seiner Partei strebt, zeigt Augstein, wie die Zeit der westlichen, männlichen Selbstgewissheit zusammengebrochen ist.

April 27 2022
27. April 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Anna Fodorová: Lenka Reinerová. Abschied von meiner Mutter

Anna Fodorová: Lenka Reinerová. Abschied von meiner Mutter
Anna Fodorová: Lenka Reinerová. Abschied von meiner Mutter

Lenka Reinerová war die letzte  deutschsprachige Autorin Prags, die große Dame der deutsch-tschechischen Literatur, Jüdin, Weggefährtin von Anna Seghers, Egon Erwin Kisch und Max Brod und sie hat sie alle bis zu ihrem Tod 2008 in Prag überlebt. Vor den Nazis flüchtet sie über Paris, Marseille und Casablanca bis nach Mexiko-City, nach ihrer Rückkehr wird sie im Zuge der stalinistischen Säuberungen in der Tschechoslowakei inhaftiert – Lenka Reinerová lebte ohne Zweifel eine der bewegendsten Biografien des vergangenen Jahrhunderts.

Künstler: Anna Fodorová

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren