Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
März 22 2018

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Traumberuf: Schriftsteller? Mit Torsten Unger

Torsten Unger (Foto: privat)
Torsten Unger (Foto: privat)

Eine Veranstaltungsreihe für interessierte Schreibende und neugierige Leser

Unter dem Titel "Traumberuf: Schriftsteller?" veranstalten der Thüringer Schriftstellerverband und Lese-Zeichen e.V. gemeinsam mit dem Kultur: Haus Dacheröden eine Folge von Gesprächsrunden zu Themen rund um Bücher, vor allem zum Schreiben und Veröffentlichen. Einmal im Monat werden unter der Gesprächsleitung von Ingrid Annel und Olaf Trunschke Gäste von ihrer Arbeit am Schreibtisch und den Erfahrungen im Literaturbetrieb berichten. In einer Kurzlesung stellen die eingeladenen Autoren anschließend einige Werke frisch vom Schreibtisch vor.

Warum soll ich das lesen? – Lust und Leid eines Literaturkritikers
Gast: Torsten Unger (Kritiker und Autor)

Dr. Torsten Unger, geboren 1956, Journalist und Autor, studierte Germanistik in Leipzig und promovierte 1987. Seit 1992 arbeitet er als Redakteur beim Mitteldeutschen Rundfunk. Außerdem berichtet er für den ARD-Hörfunk aus der Klassik Stiftung Weimar und moderiert seit 1999 regelmäßig die „MDR Thüringen-Kulturnacht“. Zwanzig Jahre lang präsentierte Torsten Unger die Kultursendung „Marlene“. Bis heute stellt er dort jede Woche in der Rubrik „Ungers Bücher“ Neuerscheinungen vor.

Torsten Unger ist Autor mehrerer Bücher zur Rundfunkgeschichte und zur Klassischen Deutschen Literatur. 2017 erschien von ihm „Auf den Spuren von Faust. Besichtigung von 13 historischen und 27 literarischen Orten“.

Direkt nach der Leipziger Buchmesse wird Torsten Unger das Neueste aus dem Literaturbetrieb berichten. Er erzählt von seiner Arbeit als Kritiker, von der Begegnung mit Büchern und ihren Autoren – anregend und anekdotisch.

 

Datum Donnerstag, 22. März 2018 - 19:30 Uhr
Preis Freier Eintritt
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Anzeige

21x1000 Euro für Erfurter Projekte

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten