Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Juni 18 2017

11:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

"Mein Lieblingsbuch" mit Guy Montavon

Guy Montavon (Foto: Theater Erfurt)
Guy Montavon (Foto: Theater Erfurt)

Guy Montavon ist der Premierengast bei der neuen Reihe „Mein Lieblingsbuch“ im Kultur: Haus Dacheröden

Das Kultur: Haus Dacheröden startet ein neues Format. Am Sonntag heißt es ab 11.00 Uhr „Mein Lieblingsbuch“. Zur Premiere kann es nur ein Theatermensch sein: Erfurts Generalintendant Guy Montavon verrät im Gespräch mit Herbstlese-Vereinschef Dirk Löhr, wie das Lesen sein Leben beeinflusste, welche Bücher ihn vielleicht sogar ein wenig prägten.

Welche zwei Lieblingsbücher der Schweizer vorstellt, soll noch nicht verraten werden. Nur so viel: Eines kommt mit vergleichsweise wenig Text aus, hat dafür aber viele Bilder. Das andere stellt ein Leben in den Mittelpunkt, das ohne Musik undenkbar gewesen wäre.

Die Musik, das kann beim Opernfachmann Montavon nicht wirklich überraschen, soll bei der unterhaltsamen Plauderei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Dafür sorgt schon Bob Dylan, der Literatur-Nobelpreisträger. Gerade hat er verraten, warum seine Lyrics gesungen werden müssen – und was seine drei Lieblingsbücher sind. Ob Herr Montavon sie kennt?

Auch andere heikle Fragen sollen dem Meister nicht erspart bleiben, vor allem: Warum müssen Opernlibretti immer so haarscharf am Schwachsinn entlang schrammen?

Bewährt sich das neue Format, sprich, hat das Publikum Freude daran, soll „Mein Lieblingsbuch“ nach der Sommerpause öfter im Kultur: Haus Dacheröden zu erleben sein. Die Lieblingsbücher bleiben danach – so ist der Plan – am Anger. Über die Jahre könnte aus ihnen eine ganze Lieblingsbuchbibliothek erwachsen.

Der Eintritt ist frei.

 

 

 

 

 

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten