Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Sept. 07 2017

19:00 Uhr
Europäisches Informations-Zentrum in Erfurt

Salon français

Salon français
Salon français

Zum Salon français am 7. September 2017 stellt der Dichter Jean-Pierre Siméon, Direktor des Printemps des poètes, sein dichterisches Werk und auch sein polemisches Essay bzw. Manifest gegen die Beamtensprache, La poésie sauvera le monde (2015, dt. Übersetzung von Sidona Bauer im Erscheinen :Die Poesie rettet die Welt) vor.

Siméon schreibt auch für das Theater. Sein Monolog Stabat mater furiosa wurde in 8 Sprachen übersetzt (dt. 2015 beim Secession Verlag Zürich).

Im Salon français werden Auszüge im Original und in deutscher Übersetzung gelesen.

Information unter Tel.: (0361) 57-321 59 50

Nächste Veranstaltung am 16.10. im Theater Erfurt: „Ich greife Ihr Wort wie man eine Hand greift“, Briefwechsel Paul Celan/René Char.

 

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner