Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Feb. 06 2018

19:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Goethes Bergrat J. C. W. VOIGT und seine Sammlungen von Gebirgsarten

J.C.W. Voigt (1752-1821)
J.C.W. Voigt (1752-1821)

Der Name des herzoglich Sachsen-Weimarischen Bergrats J. C. W. VOIGT (1752-1821) ist besonders mit dem Versuch zur Wiederaufnahme des Ilmenauer Kupferschieferbergbaus unter GOETHE‘s Leitung ab 1784 verknüpft.
Bereits zuvor und in der Folge führte VOIGT im herzoglichen Auftrag zahlreiche Reisen in Thüringen und weiteren Regionen
durch. Die dabei zu geologischen und bergbaukundlichen Problemen gewonnenen Erkenntnisse fanden ihren Niederschlag
in zahlreichen Publikationen. Als eine bedeutende Grundlage dieses Erkenntniszuwachses gilt, neben VOIGT‘s zahlreichen Beobachtungen auf seinen Reisen, das Sammeln von Gesteins-, Mineral- bzw. Erzproben sowie Kohleproben.
Darüber hinaus war es ab etwa 1785 VOIGT`s Absicht, dem aufgeklärten Zeitgeist im Herzogtum folgend, kleine Kabinette von Gesteinsproben („Gebirgsarten“) zum allgemeinen Erwerb sowie weitere regional bezogene Sammlungen zusammenzustellen. Besonders diese Sammlungen fanden großes Interesse weit über die Grenzen Weimars hinaus.

Referent: Dr. Gerhard Holzhey

Eine Veranstaltung des Bergmannsverein „Otto Ludwig Krug von Nidda“ e.V.

 

Datum Dienstag, 6. Februar 2018 - 19:00 Uhr
Preis Freier Eintritt
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner