Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Nov. 19 2018

19:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Der Meister des Kunstliedes - zum 190. Todestag von Franz Schubert

Franz Schubert (Bild von Wilhelm August Rieder, 1875)
Franz Schubert (Bild von Wilhelm August Rieder, 1875)

Am 31. Januar letzten Jahres feierte die Musikwelt den 220. Geburtstag von Franz Schubert. In seinen knapp 32 Lebensjahren schuf der Wiener Komponist ein vielschichtiges und bis heute in seiner Faszination mit nur wenigen anderen Musikern vergleichbares Werk. Dieses Jahr nun jährt sich am 19. November sein Todestag zum 190. Mal. Anlass genug, das Kultur: Haus Dacheröden mit einem Liederabend der besonderen Art zum Musik: Haus werden zu lassen: sechs junge MusikerInnen der Hochschulen für Musik FRANZ LISZT Weimar und Hanns Eisler Berlin widmen sich jener Gattung, die Franz Schubert geprägt hat wie kein zweiter - dem romantischen Kunstlied.

Erleben Sie mit uns Schuberts Lieder in einem Saal, der in seiner Intimität den idealen Rahmen für seine Musik schafft.
 

Theresa Stenzel & Xenia Eichwald, Sonja Isabel Reuter & Hsin-Pei Liu und Dalma Stuller & Spyros Konidaris

 

Datum Montag, 19. November 2018 - 19:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 15,00 € / 13,00 € ermäßigt
Abendkasse: 15,00 € / 13,00 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Anzeige

21x1000 Euro für Erfurter Projekte

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten