+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Aug. 29 2020

10:00 bis 15:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann

Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)
Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)

Garantiert virenfrei!
Kreatives Schreiben auf www.anke-engelmann.com

Der heimliche Herrscher
Kreatives Schreiben im Kultur: Haus Dacheröden, am 29. August 2020, 10 bis 15 Uhr

Er steigt aus heißen und trockenen Feldwegen, umhüllt Mähdrescher, kriecht aus knatternden Motorrädern. Er breitet sich in der Wohnung aus, während man im Urlaub Frische tankt – sogar die Flaschen mit den Putzmitteln nimmt er in Besitz, der Lümmel. Er liegt auf alten Texten, auf abgelehnten Manuskripten, er ist allgegenwärtig und unbesiegbar.
Sein Ruf ist schlecht, vielleicht, weil er oft unterschätzt und übersehen wird. S – T – A – U – B, das Wort reißt einem die Gähnmuskeln auf, und wenn man ausatmet und den Mund wieder schließt, spürt man, wie er schwebt und Aerosole sich sanft ablegen. Er mahnt an Vergänglichkeit. Er hat manchmal etwas Tröstliches. Er wird uns alle überleben.
Staub, der heimliche, der unsichtbare Herrscher. Wir lassen uns auf ihn ein. Gänzlich unverstaubt, aber mit einem verstaubten (möglichst eigenem) Text im Gepäck sehen wir uns am 29. August zum Kreativen Schreiben. Ich freu mich drauf!

Wer interessiert ist und sich anmelden möchte, kann dies unter der E-Mail Adresse herbstlese@herbstlese.de oder unter Tel. 0361-644 123 75 tun. Die Teilnahmegebühr beträgt € 42,- Normalpreis und € 30,- ermäßigt pro Tag und wird direkt vor Ort entrichtet. Bei Mehrfachbuchung im voraus ist ein Rabatt möglich.

 

Das Kreative Schreiben unter der Leitung von Anke Engelmann (Büro für angewandte Poesie, Erfurt) findet regelmäßig im Kultur: Haus Dacheröden statt. Alle, die ihre Schreiberfahrungen mit anderen teilen und diskutieren, Neues lernen und sich ausprobieren möchten in der Kunst des Schreibens, sind herzlich eingeladen. Das Kreative Schreiben findet in der Regel am letzten Samstag im Monat von 10 bis 15 Uhr statt.

Nähere Informationen zu Anke Engelmann gibt es unter www.poesiebuero.de.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Thüringen verpflichtet sind, bei allen Veranstaltungen eine Anmeldeliste zu führen mit Vor- und Nachname, Adresse oder Telefonnummer der Gäste. Die Listen müssen für 4 Wochen aufbewahrt und dann unverzüglich vernichtet werden. Die erhobenen Daten werden zu keinem anderen Zweck weiterverarbeitet und nicht für Dritte zugänglich sein. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Datum Samstag, 29. August 2020 - 10:00 bis 15:00 Uhr
Preis
Abendkasse: 42,00 € / 30,00 € ermäßigt
Wie Sie Tickets kaufen können Die Kursgebühr ist am Tag der Veranstaltung zu entrichten.
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mi-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren