+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Haus Dacheröden

Zuhören, Anschauen, Nachdenken, Reden -  seit Januar 2017 betreibt die Erfurter Herbstlese das Haus Dacheröden. Nach seinem "Dornröschenschlaf" wartet das geschichtsträchtige Haus im Herzen der Stadt darauf, als ein Ort der literarisch-kulturellen Begegnung, als ein Ort für alle Erfurterinnen und Erfurter neu entdeckt zu werden.

Oktober 2020

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
3
5
6
8
11
12
13
16
17
18
20
22
25
26
27
Okt. 14 2020
14. Oktober 2020 19:00:00

19:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Literarischer Salon: So viel Anfang war nie! Auf den Spuren vergessener und bekannter Dichterinnen

Franziska Bronnen und Lutz Götze (c) Reiner Zensen
Franziska Bronnen und Lutz Götze (c) Reiner Zensen

Der II. Weltkrieg war zu Ende, Deutschland eine Trümmerlandschaft. Das Grauen war zurückgekehrt an den Ort, an dem es seinen Ausgang genommen hatte. Dichter wie Anna Seghers, Johannes R. Becher
und Bertolt Brecht kehrten aus dem Exil zurück, bereit, am Aufbau eines neuen und besseren Deutschland mitzuhelfen. Ihr Optimismus und ihre Hoffnungen übertrugen sich auf die junge Generation begeisterter Dichterinnen und Dichter. Diese nehmen die gesellschaftlichen Veränderungen kritisch an, entdecken neue Themen, gehen in die Produktion, entwickeln neue Schreibstile.

Okt. 24 2020
24. Oktober 2020 10:00:00

10:00 bis 15:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann

Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)
Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)

Fehlerquellen sollen sprudeln
Kreatives Schreiben am 24. Oktober 2020

Fehler sind der Motor für Veränderungen. Fehler treiben uns aus der Komfortzone. Es muss wehtun, erst dann bin ich bereit, einen Weg zu korrigieren. Fehler sind gut, wenn sie zu Schlüssen führen, sie dürfen das Selbstbewusstsein nicht zerstören. Wie unsympathisch sind Menschen, die immer alles richtig machen!
„Richtig“ gehört zum Ergebnis, „falsch“ gehört zum Weg. Vielleicht müssen wir die Blickrichtung ändern, den Weg mit seinen Abweichungen und Verirrungen betrachten, ohne zu werten? Denn wie kann ein Ziel richtig sein, wenn auf dem Weg dorthin verhängnisvolle Fehler gemacht werden?
Trainieren wir unseren Fehlermuskel! Erfrischen wir uns an sprudelnden Fehlerquellen! Stellen wir die Welt auf den Kopf, denn vielleicht steht sie dann richtig. Einen Tag lang alles falsch machen – ich freu mich drauf!

Kreatives Schreiben im Kultur: Haus Dacheröden, am 24. Oktober 2020, 10 bis 15 Uhr

Anmeldung:

Okt. 29 2020
29. Oktober 2020 19:00:00

19:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Freche Fragen. Ärzte der Zentralklinik Bad Berka stehen Rede und AntwortAbgesagt

Freche Fragen. Ärzte der Zentralklinik Bad Berka stehen Rede und Antwort
Freche Fragen. Ärzte der Zentralklinik Bad Berka stehen Rede und Antwort

Veranstaltungen rund um die Gesundheit gibt es viele. Auch Gesundheitsportale im Netz liefern mitunter Antworten bei Symptomen oder bei bereits bekannten Krankheiten. Diese Informationen können jedoch das Gespräch nicht ersetzen, und mitunter trauen sich auch viele Patienten nicht, tabufrei Fragen zu stellen.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mi-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren