+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Haus Dacheröden

Zuhören, Anschauen, Nachdenken, Reden -  seit Januar 2017 betreibt die Erfurter Herbstlese das Haus Dacheröden. Nach seinem "Dornröschenschlaf" wartet das geschichtsträchtige Haus im Herzen der Stadt darauf, als ein Ort der literarisch-kulturellen Begegnung, als ein Ort für alle Erfurterinnen und Erfurter neu entdeckt zu werden.

Dezember 2019

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
7
9
10
12
15
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Dez. 13 2019
13. Dezember 2019 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

"Mein Lieblingsbuch" mit Moritz Götze

Moritz Götze (Foto: Holger John)
Moritz Götze (Foto: Holger John)

Egal, ob Gemälde oder Grafik – einen „Götze“ erkennt man sofort. Der 55-Jährige sieht sie nah an der gotischen Malerei, nur sei die nach sechs Jahrhunderten
etwas verblichener. In seinen Bildern steckt meist ein ganzer Kosmos an Fakten und Geschichten; vielleicht eine Erinnerung daran, dass der in
Halle/Saale geborene Künstler ursprünglich Museumsdirektor werden wollte. Ein leidenschaftlicher Sammler ist Moritz Götze noch immer, dazu Kurator
von Ausstellungen, er fördert Musiker, gestaltet Kirchen und er hat sich als Verleger einen Namen gemacht. Dazu ist er gern auf dem Fahrrad oder im Faltboot unterwegs. Wann dann noch Zeit für welche Bücher bleibt, verrät er im Lieblingsbuch-Gespräch im Kultur: Haus Dacheröden

Dez. 14 2019
14. Dezember 2019 10:00:00

10:00 bis 15:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann

Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)
Anke Engelmann (Foto: Fotoatelier Schönstedt)

Das Fest der Liebe
Kreatives Schreiben am 14. Dezember 2019

Was ist Liebe? Ein Geschenk, für das man nichts tun muss – oder kann. Liebe ist kein Verdienst, keine Belohnung für Schönheit, Reichtum oder Wohlverhalten. Liebe stellt keine Bedingungen. Manchen schenkt sie sich in üppiger Fülle. An anderen geht sie unerkannt vorüber, und denen bleibt nur eine tiefe Sehnsucht, die Ahnung, dass ihnen etwas Grundlegendes fehlt. Wie mühsam ist das Leben ohne Liebe, man kämpft und sucht und weiß nicht, wofür und wonach. Liebe ist kostbar und zerbrechlich. Man muss sie hüten und pflegen – nicht nur zu Weihnachten. Doch ist sie einmal bei dir, liegt es an dir, dass sie bleibt. Du musst sie nur verschenken.
Ein großes Thema, zu dem es viel zu sagen und zu schreiben gibt. Wir loten es aus, mit seinen Höhen und Tiefen, den großen und kleinen Geschichten. Ich freu mich drauf!

Kreatives Schreiben ...

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
    Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 am 31. August: 09.30 - 18.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren