Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 09 2013

20:00 Uhr
Atrium der Stadtwerke in Erfurt

Bastian Sick

Bastian Sick
Bastian Sick

Bastian Sick, Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 5

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20 Uhr, Atrium der Stadtwerke Erfurt, Magdeburger Allee 34, 99086 Erfurt
Eintritt: 11,90 €/erm. 9,90 €

 

Der Autor:

Bastian Sick ist in Lübeck geboren. Er studierte Geschichtswissenschaft und Romanistik und war von 1995–1998 als Korrektor und Übersetzer tätig. Er ist Dokumentationsjournalist beim SPIEGEL, war von 1999 bis 2009 Mitarbeiter der Redaktion von SPIEGEL ONLINE und seit 2003 dort Autor der Sprachkolumne "Zwiebelfisch". Aus diesen heiteren Geschichten über die deutsche Sprache wurde später die Buchreihe "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod". Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise, die in der "größten Deutschstunde der Welt" gipfelte, zu der 15.000 Menschen in die Köln-Arena strömten.

Foto: Tim Koller

Das Buch:

Information und Kartenverkauf:

 Herbstlese-Geschäftsstelle, Tel.: 0361/644 123 75 und online www.herbstlese.de

 Ticket Shop Thüringen, Tel.: 0361-227 5 227 oder online www.ticketshop-thueringen.de

 Buchhandlung Hugendubel, Anger 62, Tel: 01801-484484, Mo-Sa: 9.30–20 Uhr

 

 

Das Buch

Bastian Sick

Darauf haben wir Leser lange gewartet, nun ist es so weit: Die Bestsellerreihe von Bastian Sick wird fortgesetzt! Im fünften Band über die Fallstricke der deutschen Sprache versammelt der Autor neue Geschichten und gibt Rat in Zweifelsfällen. Fast zehn Jahre ist es her, dass seine erste „Zwiebelfisch“-Kolumne erschien und damit einen ungeahnten Kult um die deutsche Sprache auslöste.

Dass die Themen und Fragen nicht weniger werden, zeigt sich an der weiterhin steigenden Zahl der Fehler in der Werbung, im Journalismus und im Internet. Und wie immer geht es auch im fünften Band der „Dativ“-Reihe nicht nur um „richtig“ oder „falsch“, sondern auch um die unerschöpflichen Möglichkeiten, die unsere Sprache bietet, um die Schönheit der Wörter, ihre Vieldeutigkeit und ihre Geheimnisse.

Seien Sie dabei, wenn der Irrgarten der deutschen Sprache seine Tore wieder öffnet, und freuen Sie sich auf die neuesten Abenteuer von Dativ, Kreativ und Absurditiv, die der begnadete Geschichtenerzähler Bastian Sick gesammelt hat!
Datum Mittwoch, 9. Oktober 2013 - 20:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 11,90 € / 9,90 € ermäßigt
Abendkasse: 11,90 € / 9,90 € ermäßigt
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, 18. August: 9.30 - 18.00 Uhr, Ab 20. August: Mo-Fr: 12.00 - 18.30 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Ort

Magdeburger Allee 34, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    18. August: 9.30 - 18.00 Uhr
    Ab 20. August: Mo-Fr: 12.00 - 18.30 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten