+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 13 2013

11:00 Uhr
Atrium der Stadtwerke in Erfurt

Ruth Maria Kubitschek

Ruth Maria Kubitschek
Ruth Maria Kubitschek

Ruth Maria Kubitschek, Anmutig älter werden

Sonntag, 13. Oktober 2013, 11 Uhr, Atrium der Stadtwerke Erfurt, Magdeburger Allee 34, 99086 Erfurt
Eintritt: 11,90 €/erm. 9,90 €

Die Autorin: 

Ruth Maria Kubitschek wurde 1931 im heutigen Tschechien geboren. Mit sechzehn durfte sie auf die Hochschule für Theater und Musik in Halle und später ans Stanislawsky-Institut in Weimar. Mit zwanzig drehte sie ihren ersten Film in der damaligen DDR. 1958 verließt sie jedoch mit ihrem Sohn Alexander aus der Ehe mit Götz Friedrich die DDR und ging nach Celle ans Schloßtheater. Fritz Kortner entdeckte sie für den Westen, er engagierte sie für „Lysistrata“, dann holte er sie an die Münchner Kammerspiele. Nach einer persönlichen Neuorientierung fing sie an zu malen und zu schreiben. Ihre Aquarelle und Ölbilder wurden in zahlreichen Ausstellungen begeistert vom Publikum aufgenommen, ihre letzten beiden Bestsellerromane, „Das Wunder der Liebe“ und „Der indische Ring“, wurden mit ihr in der Hauptrolle verfilmt.

Das Buch:

 
 

 Information und Kartenverkauf:

 Herbstlese-Geschäftsstelle, Tel.: 0361/644 123 75 und online www.herbstlese.de

 Ticket Shop Thüringen, Tel.: 0361-227 5 227 oder online www.ticketshop-thueringen.de

 Buchhandlung Hugendubel, Anger 62, Tel: 01801-484484, Mo-Sa: 9.30–20 Uhr

 

Ruth Maria Kubitschek

„Das Glück wohnt nur in dir selbst, erwecke es.“

Die beliebte Schauspielerin erzählt, wie sie dem Weg des Älterwerdens am liebsten ausgewichen wäre. Heute weiß sie: Anmutig älter zu werden verlangt ein gewisses Maß Arbeit an sich selbst.

Mit Humor erzählt sie viele Anekdoten aus ihrem Leben und beschreibt, wie sie lernte, unwichtige Dinge loszulassen, Schmerzen zu akzeptieren und Toleranz und Achtsamkeit sich selbst und allem Leben gegenüber zu entwickeln.

Und sie gibt viele hilfreiche Anregungen für den Alltag: Übungen, die Körper und Geist erfrischen, eine morgendliche Gesichtsakupressur und ihre entgiftende Bürstenmassage, tägliche Gebete, die die Inspiration und die Intuition erhöhen, und eine Meditation, mit der man die Herausforderungen des Lebens leichter meistert.
Datum Sonntag, 13. Oktober 2013 - 11:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 11,90 € / 9,90 € ermäßigt
Abendkasse: 11,90 € / 9,90 € ermäßigt
Wie Sie Tickets kaufen können Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: geschlossen, Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Hugendubel Filiale im Thüringen Park: Nordhäuserstraße 73t, 99091, Erfurt
Mo-Sa: 10.00-20.00 Uhr
Ort

Magdeburger Allee 34, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen
    Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren