+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Nov. 16 2013

16:00 Uhr
Aula Künstler- & Atelierhaus in Erfurt

Caroline Flüh

Caroline Flüh
Caroline Flüh

Caroline Flüh, Diebstahl im Waisenhaus. Szenische Lesung mit Caroline Flüh & Hans-Jochen Röhrig

Samstag, 16. November 2013, 16 Uhr, Aula Künstler- und Atelierhaus, Marktstraße. 6, 99084 Erfurt
Eintritt: 3,90 €/erm. 1,90 €

Ab 9 Jahre

Die Autorin: 

Caroline Flüh war nach ihrem Studium in den USA viele Jahre in der Textilindustrie und Entwicklungshilfe tätig.
Durch ehrenamtliche Jugendarbeit und ihre eigenen Kinder entdeckte sie das Schreiben. Sie möchte Kindern Geschichte vermitteln. „Diebstahl im Waisenhaus“ und„Geheimnisse am Hof“ sind ihre ersten beiden Bücher.
Sie lebt mit ihrer Familie in Potsdam.

Foto: Annette Koroll

Das Programm:

 
 

 Information und Kartenverkauf:

 Herbstlese-Geschäftsstelle, Tel.: 0361/644 123 75 und online www.herbstlese.de

 Ticket Shop Thüringen, Tel.: 0361-227 5 227 oder online www.ticketshop-thueringen.de

 Buchhandlung Hugendubel, Anger 62, Tel: 01801-484484, Mo-Sa: 9.30–20 Uhr

 

Caroline Flüh

Caroline Flüh
Caroline Flüh

Wie haben Kinder zu Zeiten Friedrich des Großen gelebt?

Die szenische Mit-Mach-Lesung mit  der Autorin Caroline Flüh und dem Schauspieler Hans-Jochen Röhrig entführt die Kinder von heute in die spannende Lebensgeschichte zweier Waisenjungen aus dem Potsdamer Militärwaisenhaus.

Emma und Leonie sind zu Besuch bei der freundlichen Madame R. Beim Reden über alte Zeiten finden sich die beiden Mädchen plötzlich im Potsdamer Militärwaisenhaus wieder, wo sie – zu Zeiten der Schlesischen Kriege - die Freunde Johann und Georg kennenlernen. Die Jungen schützen die seltsamen Besucherinnen und zeigen ihnen das Leben im Waisenhaus: den Unterricht, die harte Arbeit in der Gewehrmanufaktur, die Krankenstube. Dabei kommen Emma und Leonie dem Rätsel ihrer Zeitreise auf die Spur.
Datum Samstag, 16. November 2013 - 16:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 3,90 € / 1,90 € ermäßigt
Abendkasse: 3,90 € / 1,90 € ermäßigt
Wie Sie Tickets kaufen können Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr, Vom 1. Juli bis 30. August bleibt die Geschäftsstelle samstags geschlossen. Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Hugendubel Filiale im Thüringen Park: Nordhäuserstraße 73t, 99091, Erfurt
Mo-Sa: 10.00-20.00 Uhr
Ort

Marktstraße 6, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
    Vom 1. Juli bis 30. August bleibt die Geschäftsstelle samstags geschlossen. Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren