Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Nov. 19 2013

20:15 Uhr
Buchhandlung Hugendubel in Erfurt

Matthias Politycki

Matthias Politycki
Matthias Politycki

Matthias Politycki, Samarkand Samarkand

Dienstag, 19. November 2013, 20.15 Uhr, Buchhandlung Hugendubel, Anger 62, 99084 Erfurt
Eintritt: 9,90 €/erm. 7,90 €

Der Autor: 

Matthias Politycki, Jahrgang 1955, lebt in Hamburg und München. Er publiziert seit 1987 Romane, Erzählungen, Essays sowie Gedichte. Nach seinem Schelmenroman „In 180 Tagen um die Welt“ erschien 2009 die „Jenseitsnovelle“, die mit dem Preis der LiteraTour Nord ausgezeichnet und (in ihrer englischen Übersetzung) für den Independent Foreign Fiction Prize gelistet wurde. Zuletzt erschien 2011 „London für Helden“. Vor 25 Jahren begonnen und durch mehrfache Aufenthalte in Samarkand vorangebracht, legt Matthias Politycki nun den Roman vor, der ihn sein halbes Leben lang rumgetrieben hat.

Foto: Mathias Bothor

Das Buch:

 Information und Kartenverkauf:

 Herbstlese-Geschäftsstelle, Tel.: 0361/644 123 75 und online www.herbstlese.de

 Ticket Shop Thüringen, Tel.: 0361-227 5 227 oder online www.ticketshop-thueringen.de

 Buchhandlung Hugendubel, Anger 62, Tel: 01801-484484, Mo-Sa: 9.30–20 Uhr

 

 

Das Buch

Matthias Politycki

Die Welt ist aus den Fugen geraten, und wo einst die Seidenstraße entlang führte, ist jetzt das Epizentrum der Erschütterung.

Ebendort ist Alexander Kaufner in geheimer Mission unterwegs. Sein Gegner: die Faust Gottes. An seiner Seite: der junge Bergführer Odina und Shochi, ein Mädchen, das in die Zukunft sieht.

Er hat keinen geringeren Auftrag, als die zivilisierte Welt vor dem endgültigen Untergang zu retten. Kaufner durchstreift die gewaltige Bergwelt Zentralasiens auf der Suche nach einer geheimnisvollen Kultstätte und gerät dabei zusehends in einen Wettlauf auf Leben und Tod.

"Samarkand Samarkand" ist ein literarischer Abenteuerroman von erschreckender Aktualität, Liebes- und Untergangsroman zugleich. Er erzählt von der Konfrontation mit der Fremde, in der die großen existentiellen Fragen neu gestellt werden.
Datum Dienstag, 19. November 2013 - 20:15 Uhr
Preis Vorverkauf: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt
Abendkasse: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Ort

Anger 62, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner