Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 20 2014

20:00 Uhr
Atrium der Stadtwerke in Erfurt

Henning Beck: Hinrissig. Die 20,5 größten Neuromythen und wie unser Gehirn wirklich tickt

Henning Beck (Foto: Sabine Lohmüller)
Henning Beck (Foto: Sabine Lohmüller)

Henning Beck, geb. 1983, studierte Biochemie in Tübingen und befasste sich schon während seiner Diplomarbeit mit neurowissenschaftlichen Themen. 2012 promovierte er an der Graduate School of Cellular & Molecular Neuroscience in Tübingen zu einem neuro-zellbiologischen Thema.
Als Ergänzung zu seiner naturwissenschaftlichen Tätigkeit erlangte er einen International Diploma-Abschluss in Projektmanagement an der University of California in Berkeley. Bis Ende 2013 arbeitete Henning Beck für Start-Ups in den USA und entwickelte moderne Präsentations- und Marketingstrategien aus einer neurowissenschaftlichen Perspektive.

Henning Beck wurde im Jahr 2012 Deutscher Science Slam-Meister. Gemäß dem Science Slam-Konzept, spannende Wissenschaft allgemeinverständlich und fundiert zu präsentieren, hält er auch seine Vorträge, Workshops und schreibt seine Bücher, die zeigen, wie faszinierend die Welt des Gehirns wirklich ist.

 

Das Buch

Henning Beck: Hinrissig. Die 20,5 größten Neuromythen und wie unser Gehirn wirklich tickt

Unzählige Legenden ranken sich um das „letzte große Geheimnis“ der Wissenschaft, unser Gehirn. Mal ist es die perfekte Rechenmaschine, dann nutzt es nur zehn Prozent seiner Kapazität, mal kann es trainiert werden wie ein Muskel oder ist je nach Bedarf empathisch oder egoistisch. Gleichzeitig haben Hirnforscher heute zu allem etwas zu sagen – von der Pädagogik und Psychologie bis zur Ernährung –, und zwar nicht selten Unsinn.

Pointiert und mit messerscharfem Witz erklärt Henning Beck, Neurobiologe und Deutscher Meister im Science Slam, warum nichts dran ist an den Mythen über Hirnjogging und Brainfood, und zeigt, welch faszinierenden Rätseln die Hirnforschung wirklich auf der Spur ist.

Datum Montag, 20. Oktober 2014 - 20:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt
Abendkasse: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Künstler Henning Beck
Ort

Magdeburger Allee 34, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner