Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Nov. 25 2015

20:00 Uhr
Collegium maius in Erfurt

Kurt Biedenkopf: Tagebücher 1989-1994Ausverkauft

Kurt Biedenkopf: Von Bonn nach Dresden. Aus meinem Tagebuch Juni 1989 - November 1990
Kurt Biedenkopf: Von Bonn nach Dresden. Aus meinem Tagebuch Juni 1989 - November 1990

Kurt Biedenkopf wurde 1990 zum Ministerpräsidenten des Freistaats Sachsen gewählt. Er führte in den ersten Jahren der Einheit Tagebuch: Offen und auf höchstem intellektuellem Niveau reflektiert Biedenkopf die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im wiedervereinten Deutschland.

Er schildert den Kampf um die umstrittene Finanzierung des Aufbaus Ost und eine gerechte Lastenverteilung und analysiert zudem die großen Mentalitätsunterschiede zwischen West- und Ostdeutschen. So entsteht das Bild eines Patrioten, der leidenschaftlich die Interessen der Bürger in Ostdeutschland vertritt - und dabei auch den Konflikt mit Kanzler Helmut Kohl nicht scheut.

Henry Bernhard (Landeskorrespondent Thüringen Deutschlandfunk) im Gespräch mit Kurt Biedenkopf

In Kooperation mit dem Politischen Bildungsforum Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Weitere Tagebuchbände von Kurt Biedenkopf:

"Ein neues Land entsteht. Aus meinem Tagebuch November 1990 – August 1992"

"Ringen um die innere Einheit. Aus meinem Tagebuch August 1992 – September 1994"

 

Datum Mittwoch, 25. November 2015 - 20:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 7,90 € / 5,90 € ermäßigt
Abendkasse: 7,90 € / 5,90 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Künstler Kurt Biedenkopf
Ort

Michaelisstr. 39, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Anzeige

21x1000 Euro für Erfurter Projekte

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten