+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Aug. 18 2020

19:30 Uhr
Haus am Breitstrom (Ratsgymnasium) in Erfurt

Henning Beck: Das neue Lernen heißt Verstehen

Henning Beck (Foto: Hans Scherhaufer)
Henning Beck (Foto: Hans Scherhaufer)

Erfurter Herbstlese - Die Sommerbühne vom 14. bis 30. August 2020
Karten gibt es ab dem 21. Juli 2020.

Henning Beck: Das neue Lernen heißt Verstehen

Vor sechs Jahren räumte Henning Beck in seinem Buch „Hirnrissig“ und bei einem mitreißenden Vortrag im Rahmen der „Herbstlese“ mit etlichen Mythen rund um unser Gehirn auf und zeigte, welch faszinierenden Rätseln die Hirnforschung wirklich auf der Spur ist.

In seiner neuen Publikation zum Lernen hinterfragt der Neurowissenschaftler gängige Lernmethoden und zeigt, wie wir in unserer schnelllebigen Wissensgesellschaft bestehen und mit den ungeheuren Informationsmengen erfolgreich umgehen können. Das Lernen ist dabei nur die halbe Miete, denn das Gelernte kann auch wieder verlernt werden. Verstehen ist die Zauberformel und, so Henning Beck, die wahre Stärke menschlichen Denkens. Erst wenn wir Zusammenhänge verstanden haben, können wir Wissen dauerhaft speichern.

Was aber passiert in unserem Kopf genau, wenn wir verstehen? Wie lernt ein Gehirn besonders effektiv, um zu begreifen, um was es geht? Welche Geheimgänge hat ein Gehirn Künstlicher Intelligenz voraus? Und: Wie sieht der beste Unterricht der Welt aus? Der Deutsche Meister im Science Slam bietet wissenschaftliche Erkenntnisse verständlich und sehr unterhaltsam dar.

Richard David Precht hat recht, wenn er sagt: „Intellektuell und rhetorisch der bestmögliche Mann zum Thema Lernen.“

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Thüringen verpflichtet sind, bei allen Veranstaltungen eine Anmeldeliste zu führen mit Vor- und Nachname, Adresse oder Telefonnummer der Gäste. Die Listen müssen für 4 Wochen aufbewahrt und dann unverzüglich vernichtet werden. Die erhobenen Daten werden zu keinem anderen Zweck weiterverarbeitet und nicht für Dritte zugänglich sein.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

Richard David Precht hat recht, wenn er sagt: „Intellektuell und rhetorisch der bestmögliche Mann zum Thema Lernen.“

Datum Dienstag, 18. August 2020 - 19:30 Uhr
Preis Vorverkauf: 12,00 € / 10,00 € ermäßigt
Abendkasse: 12,00 € / 10,00 € ermäßigt
Kaufen Sie ihre Tickets online
Wie Sie Tickets kaufen können Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Di-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Hugendubel Filiale im Thüringen Park: Nordhäuserstraße 73t, 99091, Erfurt
Mo-Sa: 10.00-20.00 Uhr
Künstler
Ort

Meister-Eckehart-Str. 6, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Di-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren