+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Marion Brasch

Marion Brasch (Foto: Foto Holmsohn)
Marion Brasch (Foto: Foto Holmsohn)

Marion Brasch, geboren 1961 in Berlin, entstammt einer Familie deutsch-österreichischer Kommunisten mit jüdischen Wurzeln. Ihr Vater Horst Brasch hatte nach seiner Rückkehr aus dem Exil in Großbritannien 1946 verschiedene hohe kulturpolitische Ämter in der DDR inne. Marion Brasch ist die Schwester der Schriftsteller Thomas Brasch und Peter Brasch sowie des Schauspielers Klaus Brasch.

Nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Schriftsetzerin arbeitete Marion Brasch bei diversen Verlagen und beim Verband der Komponisten und Musikwissenschaftler der DDR. 1987 begann sie als Musikredakteurin bei DT64, später arbeitete sie u. a. für Radio Fritz, Kulturradio und radioeins (RBB). 2012 erschien ihr Familienroman „Ab jetzt ist Ruhe. Roman meiner fabelhaften Familie“, der zum Bestseller wurde, 2014 folgte „Wunderlich fährt nach Norden“.

 

Name Marion Brasch
Homepage http://www.marionbrasch.com/

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren