Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Eberhard Görner

Eberhard Görner (Foto: mdv)
Eberhard Görner (Foto: mdv)

Eberhard Görner, geboren 1944 im sächsischen Niederwürschnitz,  ist Buch- und Drehbuchautor, Dramaturg, Filmemacher, Publizist und Hochschulprofessor.

Görner studierte von 1963 bis 1967 Germanistik und Geschichte an der Pädagogischen Hochschule in Leipzig sowie Regie und Dramaturgie an der Hoschschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg (Abschluss 1976). Nach einer kurzen Tätigkeit als Lehrer für Geschichte und Germanistik an den Polytechnischen Oberschulen in Kurtschlag und Menz war er ab 1970 als Autor und Filmemacher für das Fernsehen der DDR tätig. Er ist Mitbegründer, Regisseur und Autor der Fernsehserie Polizeiruf 110. Aus Görners Feder stammen aber auch die Drehbücher für so bekannte Fernsehfilme wie Der Leutnant – York von Wartenburg (1981), Der kleine Herr Friedemann (1990, mit Ulrich Mühe), Nikolaikirche (1994, nach Erich Loest) oder Der neunte Tag (2004, mit Ulrich Matthes).

Von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden wurde Görner 1998 zum Honorarprofessor für Bewegtbildmedien berufen. Er lebt in Bad Freienwalde, wo er sich 2011 in das Goldene Buch der Stadt eintragen durfte. Mit Lesungen und Filmvorführungen unterstützt er den Wiederaufbau und Erhalt des Lingnerschlosses in Dresden.

 

Name Eberhard Görner

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner