Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Erwin Berner

Foto: Angelika Neutschel
Foto: Angelika Neutschel

Erwin Berner, geboren 1953, eigentlich Erwin Strittmatter, ist Autor und Schauspieler. Er ist der älteste gemeinsame Sohn des Schriftstellerehepaares Eva und Erwin Strittmatter.

Mit 18 Jahren brach er – gegen den Willen des Vaters – die Oberschule ab und verließ den heimischen Schulzenhof, um in Rostock die Schauspielschule zu besuchen. Zu dieser Zeit legte er sich den Künstlernamen Erwin Berner – in Anlehnung an den Geburtsnamen seiner Urgroßmutter – zu, um unerkannt leben und arbeiten zu können.

Sein Vater, einer der bekanntesten Schriftsteller in der DDR, war darüber nicht erfreut. Bereits während seines Schauspielstudiums wirkte er 1972 in einer Hauptrolle in Gesichter im Zwielicht, einem Film der Reihe Polizeiruf 110 mit, ehe er über Theatertätigkeiten auf Bühnen in Freiberg, Weimar, Rudolstadt und Neustrelitz vor allem in Fernsehproduktionen des Deutschen Fernsehfunks (DFF) mitspielte.

Heute ist Berner vor allem als Lyriker und Autor tätig, arbeitet aber gelegentlich auch noch als Schauspieler für Film- und Fernsehproduktionen. Nach dem Tode seines Vaters im Jahr 1994 bekannte er sich öffentlich zu seiner Herkunft, die er fast 30 Jahre geheim gehalten hatte.

 

 

Name Erwin Berner

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten