+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Katja Ebstein

Katja Ebstein (Foto: Jim Rakete)
Katja Ebstein (Foto: Jim Rakete)

Katja Ebstein (Jahrgang 1945) ist aus der deutschen Kunst- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Dreimal vertritt sie in den siebziger Jahren Deutschland erfolgreich beim Grand Prix d`Eurovision. Ihre Hits wie „Wunder gibt es immer wieder“, „Theater, Theater“ oder „Abschied ist ein bisschen wie Sterben“ werden zu Evergreens der Musikgeschichte. In den achtziger Jahren wendet sie sich vermehrt dem Schauspiel, dem Musical sowie literarischen Bühnenauftritten zu, die ebenfalls begeistert gefeiert werden. Mit ihren Programmen zu Bertolt Brecht und Heinrich Heine ist sie bis heute auf Tour. Katja Ebstein lebt bei München, in Berlin und auf Amrum.

 

Name Katja Ebstein

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mi-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren