+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Motsi Mabuse

Motsi Mabuse (Foto: motsosmabuse)
Motsi Mabuse (Foto: motsosmabuse)

Motsi Mabuse wurde 1981 im Süden Afrikas geboren. Als sie fünf Jahre alt war, zog ihre Familie nach Pretoria, wo Motsi Mabuse ein Jura-Studium begann. Doch die Begeisterung für den Tanzsport machte einer Anwaltskarriere einen Strich durch die Rechnung. Motsi Mabuse absolvierte eine umfassende Tanzausbildung. Vor allem die lateinamerikanischen Tänze hatten es ihr angetan. 1998 – mit gerade einmal 17 Jahren – wurde sie Südafrikanische Vizemeisterin.

1999 lernte Motsi beim weltgrößten Turnier, den British Open in Blackpool, den Tänzer Timo Kulczak kennen. 2003 heiratete sie ihn, und das Paar gewann 2009 und 2010 die Deutsche Meisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen.

Einem breiten Publikum bekannt wurde Motsi Mabuse durch ihre Teilnahme bei Let’s Dance, erst als Tänzerin, dann in der Jury.

Motsi Mabuse ist aber auch Choreografin, Tanzsporttrainerin und Wertungsrichterin im Deutschen Tanzsportverband e.V.

 

Name Motsi Mabuse
Homepage http://www.motsi-mabuse.de/

Jetzt Künstler bewerten!

  • 2 / ø 5

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen
    Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren