+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Matthias Brandt

Matthias Brandt (Foto: Matthias Scheuer)
Matthias Brandt (Foto: Matthias Scheuer)

Matthias Brandt, geboren 1961 in Berlin, studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover Schauspiel. Seine Laufbahn begann 1985 mit einem Engagement am Oldenburgischen Staatstheater, dem viele weitere Stationen an renommierten Bühnen in ganz Deutschland und der Schweiz folgten.

Fünfzehn Jahre lang spielte Matthias Brandt ausschließlich Theater, erst relativ spät begann er, auch fürs Fernsehen zu arbeiten, in dem er seit 2000 regelmäßig in interessanten Rollen zu sehen ist. Als Brandts Durchbruch in diesem Medium gilt seine Rolle als Günther Guillaume im Fernsehfilm "Im Schatten der Macht", der sich mit den Ereignissen beschäftigt, die zum Rücktritt Willy Brandts vom Amt des Bundeskanzlers führten. Matthias Brandt lebt mit seiner Frau, die ebenfalls Schauspielerin ist, und seiner Tochter Naima in Berlin.

 

 

 

 

 

 

Name Matthias Brandt

Jetzt Künstler bewerten!

  • 1 / ø 1

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen
    Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren