+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Renate Geißler

Foto: Agentur Dos Santos
Foto: Agentur Dos Santos

Renate Geißler, geboren am 23. März 1940 in Altenburg, ist eine deutsche Schauspielerin. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Leipziger Theaterhochschule, nahm anschließend Engagements am Städtischen Theater Leipzig und am Sächsischen Landestheater in Radebeul wahr. 1970 wechselte sie zum Schauspielensemble des Deutschen Fernsehfunks (DFF), den Durchbruch schaffte sie 1972 als Krankenschwester im Fernseh-Dreiteiler Jule – Julia – Juliane, Stationen einer jungen Frau.

Anfang der 1990er Jahre wandte Renate Geißler sich wieder verstärkt dem Theater zu, spielte in Dresden, Berlin, Stuttgart und war mit Programm in Deutschland auf Tournee.

Bis heute ist sie vor allem mit ihrer Kollegin und Liedermacherin Angelika Neutschel mit musikalisch-literarischen Programmen deutschlandweit zu erleben.

 

 

Name Renate Geißler

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren