Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Rolf Sakulowski

Rolf Sakulowski (Foto: Axel Schneppat)
Rolf Sakulowski (Foto: Axel Schneppat)

Rolf Sakulowski wurde 1968 in Weida / Thüringen geboren. Nach einer Assistenzzeit im ehemaligen DEFA-Studio für Dokumentarfilme studierte er an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad
Wolf“ in Potsdam-Babelsberg. Seit mehr als 20 Jahren dreht der erfahrene Regisseur und Autor Filme im In- und Ausland. Daneben gibt er Filmseminare und arbeitet zu Themen polizeilicher Krisenintervention. „Die Gloriosa-Verschwörung“ ist sein zweiter Kriminalroman um den jungen Historiker Jonas Wiesenburg.
Es gibt auch persönliche Verknüpfungen zur Stadt Erfurt, einerseits familiärer Art, andererseits hat der Galerist seines Vaters (des Malers und Grafiker Horst Sakulowski) seinen Sitz auf der historischen Krämerbrücke. Bei der Gloriosa schließt sich sogar ein persönlicher Kreis. Als junger Kameraassistent bei den DEFA-Filmstudios war er Ende der 1980er Jahre an einem Dokumentarfilm über die Glocken auf dem Erfurter Domberg beteiligt (und hat auch beim Läuten unter der Gloriosa gelegen.)

 

Name Rolf Sakulowski

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner