+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Sommerbühne 2022

Foto: Erfurter Herbstlese
Foto: Erfurter Herbstlese

Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für das Programm der "Sommerbühne 2022" im Hof des Kultur: Haus Dacheröden interessieren. Von Mai bis in den September hinein können Sie bei uns eine abwechslungsreiche Mischung aus Musik, Literatur, Diskussion und Filmvorführungen erleben.

In unserer Reisereihe geht es per Lastenrad durch die Galaxis, und Marc Engelhardt nimmt Sie unter dem Titel "Ich bin dann mal nackt" mit auf eine Reise zu den unverhüllten Kulturen unserer Welt.
Musikfans kommen bei "Dacheröden in Concert" unbedingt auf ihre Kosten. Unter anderem haben wir Floyd P. & The Swing Club und das Duo Nômade zu Gast.
Ihre neuesten Bücher stellen Jakob Hein, Hendrik Bolz, Frank Quilitzsch und Neven Subotić vor.

Das alles und noch viel mehr erwartet Sie bei unserem Open Air-Programm. Seien Sie neugierig, genießen Sie die Atmosphäre im Hof des Dacheröden bei einem Glas Wein und seien Sie unsere Gäste. Wir freuen uns sehr auf Sie und drücken schon mal zusammen mit Ihnen die Daumen für gutes Wetter!

Bei unseren Sponsoren bedanken wir uns ganz herzlich: Die Sparkasse Mittelthüringen, die Stadtwerke Erfurt, Hugendubel und die Zentralklinik Bad Berka sind als langjährige Partner auch in diesem Jahr an unserer Seite.

Auf bald - Ihr Herbstlese-Team im Kultur: Haus Dacheröden

 

 

Mai 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
5
9
10
12
14
15
16
17
21
22
26
27
30
31
Mai 24 2022
24. Mai 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

SWE SPECIAL - Jakob Hein: Der Hypnotiseur

Jakob Hein (Foto: Susanne Schleyer)
Jakob Hein (Foto: Susanne Schleyer)

Wie verreist man, wenn man nicht reisen kann? Jakob Heins unterhaltsamer Roman über einen Hypnotiseur, der seine Klienten in die Ferne entführt. Ein Dorf, irgendwo im unteren Odertal. Lieselotte Sawidski wohnt dort, seit sie denken kann. Genau wie ihre Nachbarin Gerda. Es herrscht gemütlicher Stillstand: Jeder kennt jeden, man fühlt sich am Rand des Landes und ein wenig auch am Rand der sozialistischen Gesellschaft. Die größte Sehenswürdigkeit der Gegend sind die Kraniche.

Künstler: Jakob Hein

Mai 25 2022
25. Mai 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Tablequiz - Weißt du schon oder rätst du noch?

Tablequiz im Kultur: Haus Dacheröden
Tablequiz im Kultur: Haus Dacheröden

In mehreren Runden wird sämtliches Wissen und Nichtwissen aus den Spielern herausgeholt. Fragen können zu allen Bereichen, egal ob Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Religion oder Klatsch & Tratsch, gestellt werden, strategisch klug ist es also, wenn man das Wissen im Team breit streut. Gruppen, die schon im Vorfeld feststehen, können sich unter kontakt@dacheroeden.de anmelden.

Mai 28 2022
28. Mai 2022 10:00:00

10:00 bis 15:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann

Anke Engelmann (Foto: Alien Schneider)
Anke Engelmann (Foto: Alien Schneider)

Geld und Wert, Kost und bar

Tomaten, Papier, Getreide, Gas: Alles ist teuer geworden. Nur Geld, das wird immer billiger. Gern hätte man in Zeiten wie diesen den Geldbeutel aus dem Märchen, der nie leer wird, in dem immer noch ein blanker Groschen klappert – bloß wird dann bestimmt das Bargeld abgeschafft.

Mai 28 2022
28. Mai 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Aribert Janus Spiegler liest aus: Kressmann Taylor: Adressat unbekannt

(c)
(c) "Adressat unbekannt" von Kathrine Kressmann Taylor

Ein Briefwechsel aus den frühen dreißiger Jahren dokumentiert, wie das Gift nationalsozialistischer Ideologie eine Freundschaft ruiniert. Die Geschichte eines feigen Verrats und der eiskalten Heimzahlung: Die Freunde Max Eisenstein und Martin Schulze besitzen in San Francisco gemeinsam eine Kunstgalerie. Als Martin 1932 mit seiner Familie nach Deutschland heimkehrt, ersetzt eine innige Korrespondenz Beisammensein und vertraute Gespräche. Weltoffenheit und Liberalität, Lebensfreude und Großherzigkeit sprechen aus ihren ersten Briefen.

Mai 29 2022
29. Mai 2022 16:00:00

16:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Grüne Helden - Ohne Plastik geht es auch

Nadine Schubert (c) Hannsjörg Schumann
Nadine Schubert (c) Hannsjörg Schumann

Grüne Helden braucht das Land! Deshalb richtet sich das Buch „Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch“ von Nadine Schubert an Kinder und interessierte, verantwortungsbewusste Eltern. Denn Umweltschutz fängt schon bei den Kleinsten an. Es ist unsere Verantwortung als Eltern, zu zeigen, wo die Probleme liegen und wie wir gemeinsam mit den Kindern Dinge zum Besseren verändern können. Doch es reicht nicht aus, zu sagen, was schlecht ist. Kinder brauchen Lösungen.

Juni 04 2022
4. Juni 2022 11:00:00

11:00 bis 12:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Gästeführung

Führung vor dem Kultur: Haus Dacheröden
Führung vor dem Kultur: Haus Dacheröden

Das Kultur: Haus Dacheröden am Erfurter Anger ist kaum aus dem Stadtbild wegzudenken, der magische Zauber des Hauses ist jahrhundertealt. Wo einst große Geister wie Schiller und Goethe zu Gast waren, ist das Haus heute Ort der kulturellen Begegnungen, Bildung und Kommunikation. Im Jahr 1791 heiratete Wilhelm von Humboldt hier die Tochter des Hauses, die ebenso gebildete wie liebreizende Caroline von Dacheröden, Mittelpunkt so manch lebhafter Gesellschaf ob ihres Charmes und ihrer geistigen wie musikalischen Fähigkeiten.

Juni 08 2022
8. Juni 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kino im Salon | Erlesene Filme: Der Vorleser

Der Vorleser (c) centralfilm
Der Vorleser (c) centralfilm

Der Vorleser ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Bernhard Schlink mit Kate Winslet und David Kross in den Hauptrollen. Sie ist rätselhaft und viel älter als er… Der 15-jährige Schüler Michael Berg (David Kross) trifft auf seinem Heimweg auf die 20 Jahre ältere Hanna Schmitz (Kate Winslet). Er wird ihr Vorleser und sie seine erste große Liebe. Doch eines Tages ist Hanna spurlos verschwunden. Nach der Vorlage des internationalen Bestsellers entstand ein bewegendes und berührendes Filmdrama.

Juni 10 2022
10. Juni 2022 18:30:00

18:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Lange Nacht des Klezmer

Antjes Weltempfänger (Foto: Carina Adam Photography)
Antjes Weltempfänger (Foto: Carina Adam Photography)

mit den Ensembles Trojka (Dresden), Antjes Weltempfänger (Jena), The String Company (Erfurt) & der Klezmer-Jam-Kapelle

Seit 2012 gibt es die Lange Nacht des Klezmer Erfurt nun schon: An einem Abend kommen wunderbare Klezmer-Ensembles auf die Bühne und gestalten in abwechslungsreichen Auftritten eine lange Konzertnacht.

Juni 15 2022
15. Juni 2022 16:00:00

16:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

SWE SPECIAL - Bilderbuchkino: Hannes und die Müllmonster von Henriette Kröger

(c) Buch Verlag Kempen
(c) Buch Verlag Kempen

Der Raum wird dunkel, die Bilder einer Geschichte beginnen zu leuchten.
Das Kultur: Haus Dacheröden bietet zwei Mal im Monat ein kostenloses Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren an. Dabei werden die Bilder eines Bilderbuchs auf eine große Leinwand projiziert und der Text live vorgelesen. Herzliche Einladung für kleine und große Gäste zum Staunen, Träumen und Lachen. Dieses Mal mit dem Buch „Hannes und die Müllmonster" von Henriette Kröger.

Juni 15 2022
15. Juni 2022 18:30:00

18:30 bis 19:45 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Vortrag der Verbraucherzentrale Thüringen

Vortrag der Verbraucherzentrale
Vortrag der Verbraucherzentrale

Ein Vortrag von Ramona Ballod, Referatsleiterin Energieberatung bei der Verbraucherzentrale Thüringen, mit dem Thema „Energiewende selber machen". Die Verbraucherzentrale Thüringen und das Kultur: Haus Dacheröden machen „Schlau im Alltag“. Mit der gleichnamigen Reihe laden sie jeden dritten Mittwoch im Monat zu einem kostenlosen Vortrag rund um Kundenrechte, Finanzen, Ernährung oder Energie ein. Die Vorträge der Reihe können Sie auch online miterleben. Über den Chat können Sie Fragen an die Referentin / den Referenten stellen. Klicken Sie hier, um sich zum Vortrag anzumelden.

Juni 16 2022
16. Juni 2022 19:30:00

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Wenn jemand eine Reise tut...Ruth Grützbauch

Ruth Grützbauch (c) Mafalda Rakos
Ruth Grützbauch (c) Mafalda Rakos

Ruth Grützbauch ist Astronomin und betreibt ein mobiles Planetarium, das in ein Lastenrad passt. In ihrem Buch „Per Lastenrad durch die Galaxis" erzählt sie die Geschichte des Kosmos erstmals als eine der Galaxien. Sie nimmt uns mit auf einen Roadtrip ans Ende des Universums. Sind Sie bereit für ein unvergessliches Abenteuer? Schnallen Sie sich an und erleben Sie das mobile Planetarium im Hof des Kultur: Haus Dacheröden!

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren