Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Dezember 2017

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
4
9
11
14
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Dez. 13 2017

16:00 bis 18:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

WWW - WörterWeltenWerkstatt für junge Schreibkünstler von 12 bis 18 mit Ingrid Annel

WWW - WörterWeltenWerkstatt für junge Schreibkünstler von 12 bis 18 mit Ingrid Annel

Schreiblust? Schreibwut? Schreibspaß? Wenn du zwischen 12 und 18 Jahren alt bist und dich mit anderen Schreibenden über deine Geschichten oder Gedichte austauschen möchtest, dann komm zur WWW – WörterWeltenWerkstatt. Gemeinsam diskutieren wir über bereits geschriebene Texte, lockern mit Schreibspielen die Kreativitätsmuskeln und suchen nach Ideen für neue Geschichten. Außerdem gibt es Tipps zur Beteiligung an Wettbewerben und Ausschreibungen. Und der Clou: Die besten Texte wollen wir in einer öffentlichen Veranstaltung dem Erfurter Publikum vorstellen.

Dez. 17 2017

10:00 bis 17:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kulturoffener Sonntag

Kulturoffener Sonntag

Wir laden ganz herzlich ein, den 3. Advent bei uns im Kultur: Haus Dacheröden bei unserem ersten „Kulturoffenen Sonntag“ zu verbringen. Stöbern Sie durch unseren Bücherflohmarkt und entdecken Sie kleine und vielleicht auch ein paar größere Schätze in unserem reichen Fundus an Büchern, der sich in nun mehr 20 Jahren Arbeit rund um das Buch angesammelt hat. Lauschen Sie dem Publikumsliebling der Herbstlese Stefan Schwarz, der in der Reihe „Mein Lieblingsbuch“ über die Lektüre spricht, die ihn bisher am meisten beeindruckt und beeinflusst hat.

Dez. 17 2017

10:00 bis 17:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kulturoffener Sonntag

Kulturoffener Sonntag

Wir laden ganz herzlich ein, den 3. Advent bei uns im Kultur: Haus Dacheröden bei unserem ersten „Kulturoffenen Sonntag“ zu verbringen. Stöbern Sie durch unseren Bücherflohmarkt und entdecken Sie kleine und vielleicht auch ein paar größere Schätze in unserem reichen Fundus an Büchern, der sich in nun mehr 20 Jahren Arbeit rund um das Buch angesammelt hat. Lauschen Sie dem Publikumsliebling der Herbstlese Stefan Schwarz, der in der Reihe „Mein Lieblingsbuch“ über die Lektüre spricht, die ihn bisher am meisten beeindruckt und beeinflusst hat.

Dez. 17 2017

11:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

"Mein Lieblingsbuch" mit Stefan Schwarz

"Mein Lieblingsbuch" mit Stefan Schwarz

Stefan Schwarz gehört zu den erklärten Lieblingen des Erfurter Publikums. Er füllt die Säle und verzückt seine Zuhörer. Ganz egal, ob er aus einem neuen Roman liest oder Alltagssatiren vorstellt, die seit vielen Jahren in Das Magazin als Kolumnen erscheinen. „Diese Bücher sind lebensklüger und sprachgewandter als vieles, was man sonst so von Comedy-Autoren in die Hände bekommt.“ So urteilte das ZEITmagazin, dem Stefan Schwarz im Jahr 2016 seine Geschichte erzählte. Eine Lebensgeschichte mit nicht nur einem Bruch. Und ein Leben, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen.

Dez. 17 2017

11:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

"Mein Lieblingsbuch" mit Stefan Schwarz

"Mein Lieblingsbuch" mit Stefan Schwarz

Stefan Schwarz gehört zu den erklärten Lieblingen des Erfurter Publikums. Er füllt die Säle und verzückt seine Zuhörer. Ganz egal, ob er aus einem neuen Roman liest oder Alltagssatiren vorstellt, die seit vielen Jahren in Das Magazin als Kolumnen erscheinen. „Diese Bücher sind lebensklüger und sprachgewandter als vieles, was man sonst so von Comedy-Autoren in die Hände bekommt.“ So urteilte das ZEITmagazin, dem Stefan Schwarz im Jahr 2016 seine Geschichte erzählte. Eine Lebensgeschichte mit nicht nur einem Bruch. Und ein Leben, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner