+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Erfurter Herbstlese 2022

Copyright: Martin Schink
Copyright: Martin Schink

Die Erfurter Herbstlese 2022 ist Geschichte, und wir schauen mit Freude und Dankbarkeit auf 60 wunderbare Veranstaltungen zurück. Das Festival wartete mit einer stattlichen Anzahl prominenter Namen auf, darunter Matthias Matschke, Navid Kermani und Martin Mosebach, aber auch Sven Plöger, Mark Benecke oder Claudia Michelsen. Das Programm nahm auf die aktuellen Debatten der Zeit Bezug, etwa mit dem Abend zu „Die vierte Gewalt“ von Richard David Precht und Harald Welzer oder der Veranstaltung mit Uwe Tellkamp. Mit vier Veranstaltungen warf das Festival auch einen sehr differenzierten Blick auf den Krieg in der Ukraine und seine historischen Hintergründe. Einen ganz besonderen Eindruck hinterließ Dota Kehr bei gleich zwei Auftritten: am Nachmittag mit ihrem ersten Kinderbuch und abends bei ihrem lyrischen Konzert zu Mascha Kaléko.

Wir arbeiten natürlich jetzt schon am Programm der "Erfurter Herbstlese 2023", das, soviel darf verraten werden, erneut bewährte Formate wie den "Debütantensalon", den "Highslammer" oder "Gysi trifft in Erfurt..."  bieten wird. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst - und natürlich auch schon vorher bei der "Erfurter Frühlingslese" im März und April sowie im Kultur: Haus Dacheröden. Der Kartenverkauf zur diesjährigen Herbstlese startet wie gewohnt nach den Sommerferien.

Februar 2024

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Kultur: Haus Dacheröden:
    Di bis Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch