+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Dez. 02 2023

11:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Julia Maronde: Das letzte Schaf

Szenenbild
Szenenbild "Das letzte Schaf" nach Ulrich Hub

Szenische Lesung zum gleichnamigen Buch von Ulrich Hub

ab 5 Jahre

„Ich kann euch sagen…
Es ist leichter einen Sack Flöhe zu hüten, als diese Schafe! Ihr denkt: Schafe stehen friedlich auf dem Feld und kauen gemütlich Grashalme? Meine nicht!“

Die Hirtin Marie erzählt von der abenteuerlichen Reise ihrer Schafherde, die sich heimlich auf den Weg macht um herauszufinden, warum in der dunklen Winternacht plötzlich ein sehr heller Stern am Himmel strahlt. Und was- fragen sich die Schafe- haben eigentlich Ufos und Mädchen mit goldenem lockigem Haar mit Jesus Geburt zu tun? Und wo ist denn nur dieser vermaledeite Stall, in dem das sagenhafte Wunder geschehen sein soll?
Doch nicht nur ihre Hirten suchen die Schafe vergebens! Schon bald geht das erste Schaf verloren…. Und die Herde muss lernen, dass Freundschaft und Zusammenhalt wichtig sind, um große Abenteuer zu bestehen.

Julia Maronde wurde in Erfurt geboren und spielte seit ihrem 10. Lebensjahr im Kinder und Jugendtheater „die Schotte“. Sie absolvierte ein Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin und arbeite danach an verschiedenen Stadttheatern, wie Münster und Ingolstadt. Seit 2014 lebt und arbeitet Julia wieder in ihrer Heimatstadt als Schauspielerin, Moderatorin und Sprecherin. Zu sehen ist sie u.A. in der Sommerkomödie Erfurt, im Theater Erfurt, im Kultur:Haus Dacheröden und beim Kinderfilm Festival „goldener Spatz“.

Erfurter Familienpass: Um das vergünstigte Angebot nutzen zu können, ist es notwendig, den Familienpass mit dem Gutschein (S. 111) in der Geschäftsstelle (Kultur: Haus Dacheröden, Anger 37) vorzulegen.

 

Schon ausverkauft? Nutzen Sie unseren Wartelisten-Service!

Tel.: 0361 64412375, kontakt@herbstlese.de

 

Schon ausverkauft? Nutzen Sie unseren Wartelisten-Service!

Tel.: 0361 64412375, kontakt@herbstlese.de

 

  

Ulrich Hub: „Das letzte Schaf“
ISBN: 9783551553843
Carlsen Verlag
13,00 Euro

 

Das Buch kann unter diesem Link bei unserem langjährigen
Partner Hugendubel erworben werden.

 

Datum Samstag, 2. Dezember 2023 - 11:00 Uhr
Der Einlass beginnt in der Regel 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
Preis Vorverkauf: 8,00 € / 5,00 € ermäßigt
Abendkasse: 8,00 € / 5,00 € ermäßigt

Kaufen Sie ihre Tickets online
Wie Sie Tickets kaufen können Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Kultur: Haus Dacheröden: Di-Fr: 12.00-17.00 Uhr, Sa: 10.00-17.00 Uhr, Telefon: Mo-Fr: von 9.00-17.00 Uhr, Sa: 10.00-17.00 Uhr, Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Hugendubel Filiale im Thüringen Park: Nordhäuserstraße 73t, 99091, Erfurt
Mo-Sa: 10.00-20.00 Uhr
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Kultur: Haus Dacheröden:
    Di bis Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch