+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Walfriede Schmitt

Walfriede Schmitt (Foto: Agentur)
Walfriede Schmitt (Foto: Agentur)

Walfriede Schmitt, Jahrgang 1943, wuchs in einer Theaterfamilie auf. In über 20 Inszenierungen war sie eine der Protagonisten der Berliner Volksbühne. Zehn Jahre lang – von 1994 bis 2004 – verkörperte sie die Oberschwester Klara in der erfolgreichen Fernsehserie “Für alle Fälle Stefanie” und erreichte damit Kultstatus. Fernsehzuschauer kennen sie auch aus erfolgreichen Krimiserien wie „Polizeiruf 110“, „Tatort“ und „Der letzte Zeuge“.

Die Schauspielerin engagiert sich auch als ehrenamtliche Botschafterin der Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V. in Tambach-Dietharz.

 

Name Walfriede Schmitt

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren