Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
März 25 2015

20:00 Uhr
Haus am Breitstrom (Ratsgymnasium) in Erfurt

Ingrid, Juliane und Ulf Annel: 111 Museen in Thüringen, die man gesehen haben muss

Ingrid, Ulf und Juliane Annel (Foto: Marcel Krummrich)
Ingrid, Ulf und Juliane Annel (Foto: Marcel Krummrich)

Der Autor Ulf Annel, geboren 1955 in Erfurt, studierte Journalistik, war Radioredakteur und gehört seit 1981 zum Ensemble des Kabaretts »Die Arche«/Erfurt. Er schrieb unter anderem »Die unglaubliche Geschichte Thüringens« und »Das grüne Herz schlägt zurück«, außerdem Kurzkrimis, Anekdotenbücher über Schiller (zusammen mit Ingrid Annel) und Ringelnatz sowie Kabaretttexte, Hörspiele und Kindergedichte.

Die Autorin Ingrid Annel, 1955 in Erfurt geboren, studierte Physik, Mathematik, Germanistik und Kunsterziehung, arbeitete als Bauarbeiterin in der Ukraine, Buchhändlerin, Dramaturgin fürs Kabarett, später für Kinder- und Jugendtheater, Lektorin, selbstständige Musiklehrerin und Bücherclown. Sie schrieb bereits mehrere Bücher für Kinder und Erwachsene.

Die Fotografin Juliane Annel, geboren 1982 in Erfurt, studierte Pädagogik und Kunst. Nach dem Studium leitete sie Kinderateliers auf Fuerteventura und Kos und tourte durch Australien. Derzeit ist sie Lehrerin an einer freien Schule mit Montessori-Ausrichtung in Erfurt. Mehr als zehn Jahre lang war sie Mitglied der »Imago«-Kunstschule in der Thüringer Landeshauptstadt. Sie fotografiert seit Schulzeiten.

 

Das Buch

Ulf Annel: 111 Museen in Thüringen, die man gesehen haben muss

Thüringen glänzt museal. Dieses Bundesland in der Mitte der Republik hat die bunteste Auswahl an Museen und die höchste Museumsdichte. Hier, zwischen Rennsteig und Kyffhäuser, Wartburg und Altenburg, gehen pro Jahr mehr Leute ins Museum als zum Fußball. Wo kann man 3.600 Quadratmeter Bunker erwandern? Wo erfährt man Spannendes über Kloßpressen? Und wo geht es um die (Brat-)Wurst?

Ingrid und Ulf Annel haben die Texte geschrieben, Tochter Juliane hat die Fotos gemacht. In einer abwechslungsreichen Präsentation führen die drei durch das Museumsland Thüringen.

Datum Mittwoch, 25. März 2015 - 20:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt
Abendkasse: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Künstler Ulf, Ingrid und Juliane Annel
Ort

Meister-Eckehart-Str. 6, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner