Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
März 03 2017

19:30 Uhr
Stadt- und Regionalbibliothek in Gera

Matthias Thöns: Patient ohne Verfügung. Das Geschäft mit dem Lebensende

Matthias Thöns: Patient ohne Verfügung. Das Geschäft mit dem Lebensende
Matthias Thöns: Patient ohne Verfügung. Das Geschäft mit dem Lebensende

Dr. Matthias Thöns berichtet aus seiner jahrelangen Erfahrung von zahlreichen Fällen, in denen alte, schwer
Kranke mit den Mitteln der Apparatemedizin behandelt werden, obwohl kein Therapieerfolg mehr zu erwarten ist.
Nicht Linderung von Leid und Schmerz, sondern finanzieller Profit steht im Fokus des Interesses vieler
Ärzte und Kliniken. Thöns’ Appell lautet deshalb: Wir müssen in den Ausbau der Palliativmedizin investieren,
anstatt das Leiden alter Menschen durch Übertherapie qualvoll zu verlängern.

In Kooperation mit dem SRH-Waldklinikum Gera

 

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner