Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
April 13 2014

11:15 Uhr
Meininger Theater, Kammerspiele in Meiningen

Hans Dieter Schütt - Andreas Dresen. Glücks Spiel

Hans Dieter Schütt - Andreas Dresen. Glücks Spiel
Hans Dieter Schütt - Andreas Dresen. Glücks Spiel

Hans-Dieter Schütt: Andreas Dresen. Glücks Spiel

Sonntag, 13. April 2014, 11.15 Uhr, Meininger Theater / Foyer, Bernhardstr. 5, 98617 Meiningen

Eintritt: VVK € 10,00, Tageskasse € 12,00 (Ermäßigung nur an der Tageskasse)

Hans-Dieter Schütt im Gespräch mit Andreas Dresen

Der Autor:

Hans-Dieter Schütt, geboren 1948 in Ohrdruf, lebt als Publizist in Berlin. Bis 2012 war er Feuilletonredakteur der Tageszeitung „neues deutschland“. Er veröffentlichte Essays („Doppelt leben“, „Glücklich beschädigt“), schrieb Biografien über Regine Hildebrandt und Kurt Böwe. Zu seinen zahlreichen Interviewbüchern gehören Gespräche mit Friedrich Schorlemmer, Inge Keller, Klaus Löwitsch, Reinhold Messner, Frank Castorf, Gerhard Gundermann, Ursula Karusseit und Alfred Hrdlicka.

 

Foto: Ingrid Kirschey-Feix

Das Buch:

 
 

 Information und Kartenverkauf:

 Theater Meiningen, Tel.: 03693/451 222

 Stadt- und Kreisbibliothek Meiningen, Tel.: 03693/502952

 Herbstlese-Geschäftsstelle, Tel.: 0361/644 123 75 und online www.herbstlese.de

 Ticket Shop Thüringen, Tel.: 0361-227 5 227 oder online www.ticketshop-thueringen.de

 

 

 

Das Buch

Hans Dieter Schütt - Andreas Dresen. Glücks Spiel

Andreas Dresen zählt mit seinen Filmen zu den prägenden, international bekanntesten Regisseuren des deutschen Kinos. Besonders „Halbe Treppe“ (2002), „Sommer vorm Balkon“ (2006), „Wolke 9“ (2008) und „Halt auf freier Strecke“ (2011) machten ihn weithin bekannt.

In diesem Buch spricht er erstmals ausführlich über seine Biografie, seine künstlerische Arbeit und seine Ansprüche an eine gelingende Existenz – Fragen und Antworten zu den Schönheiten und Schmerzen eines Lebens unterwegs.
Datum Sonntag, 13. April 2014 - 11:15 Uhr
Preis Freier Eintritt
Ort

Bernhardstr. 3, 98617 Meiningen, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten

Partner