Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 19 2014

16:00 Uhr
Haus am Breitstrom (Ratsgymnasium) in Erfurt

Heinz Rudolf Kunze, Jens Carstens, Julia Ginsbach & Jens Wrede: Quentin Qualle. Die Muräne hat Migräne

Heinz Rudolf Kunze (Foto: Martin Huch, Loewe Verlag GmbH)
Heinz Rudolf Kunze (Foto: Martin Huch, Loewe Verlag GmbH)

Heinz Rudolf Kunze, geboren 1956, studierte Germanistik und Philosophie und ist heute Rocksänger, Liedermacher, Musicaltexter, Schriftsteller und Dozent an der Hochschule in Osnabrück. Seinen größten Single-Erfolg hatte er mit "Dein ist mein ganzes Herz", viele seiner Alben erreichten Gold-Status und wurden mehrfach ausgezeichnet.

Jens Carstens: Schon im Alter von 7 Jahren entdeckte Jens Carstens seine Leidenschaft zu den Drums. Er spezialisierte sich auf das Schlagzeug spielen, auch wenn er 7 Jahre Klavierunterricht bekam, und perfektionierte seine Fähigkeiten. Carstens entwickelte sich als Profi-Musiker sehr schnell weiter und arbeitet schon seit vielen Jahren u.a. mit Michy Reincke, Heinz Rudolf Kunze oder Rosenstolz zusammen.

Julia Ginsbach wurde 1967 in Darmstadt geboren. Nach ihrer Schulzeit studierte sie Musik, Kunst und Germanistik. Heute arbeitet sie als freie Illustratorin und lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren auf einem alten Pfarrhof in Norddeutschland.

 

 

 

 

 

Das Buch

Heinz Rudolf Kunze, Jens Carstens, Julia Ginsbach & Jens Wrede: Quentin Qualle. Die Muräne hat Migräne

Das erste Vorleseabenteuer um den engagierten Quallenjungen Quentin nach einer Idee des bekannten Musikers Heinz Rudolf Kunze.

Hans, die Muräne, hat ganz schlimme Migräne. Geschieht ihm recht, denken viele der kleinen Meeresbewohner. Sie haben nämlich große Angst vor den nimmersatten Muränen. Nicht so Quentin. Der tapfere Quallenjunge will Hans helfen. Eine heilende Alge aus seinem Garten soll die Kopfschmerzen lindern. Und – wer weiß – vielleicht kann so eine kleine Geste auch die Muränen zum Umdenken bewegen …

Eine Geschichte von Quentin Qualle, die zeigt, dass Hilfsbereitschaft wichtig ist und jeder eine zweite Chance verdient.

Gemeinsam mit den Autoren und Musikern Jens Carstens, Jens Wrede und der Illustratorin Julia Ginsbach lässt Heinz Rudolf Kunze auf der Bühne ein Live-Hörspiel mit Musik und Gesang entstehen, das die Zuhörer in die bunte Welt von Quentin Qualle entführt.

Datum Sonntag, 19. Oktober 2014 - 16:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 5,90 € / 3,90 € ermäßigt
Abendkasse: 5,90 € / 3,90 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr

Hugendubel Filiale im Thüringen Park: Nordhäuserstraße 73t, 99091, Erfurt
Mo-Sa: 10.00-20.00 Uhr
Künstler Heinz Rudolf Kunze
Ort

Meister-Eckehart-Str. 6, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Anzeige

21x1000 Euro für Erfurter Projekte

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten