+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Manfred Flügge

Manfred Flügge (Foto: Nathalie Huet)
Manfred Flügge (Foto: Nathalie Huet)

Manfred Flügge, geboren 1946 in Kolding in Dänemark, ist ein deutscher Wissenschaftler und Autor. Er entstammt einer ostpreußischen Flüchtlingsfamilie und verbrachte Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet. Von 1965 bis 1974 studierte er Romanistik und Geschichte an den Universitäten Lille und Münster, wo er 1974 mit einer romanistischen Arbeit promovierte. Von 1976 bis 1990 arbeitete er als Dozent und Assistenzprofessor an der Freien Universität Berlin, wo er sich 1981 auch habilitierte.

Seit 1990 ist Manfred Flügge freier Autor und kann mittlerweile auf ein umfangreiches und äußerst vielseitiges Werk verweisen. Romane, Erzählungen, Theaterstücke und Hörspiele gehören ebenso dazu wie zahlreiche Biographien, Rezensionen und Übersetzungen aus dem Französischen.

Manfred Flügge lebt heute in Paris und Berlin.

 

 
 
 

 

Name Manfred Flügge

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren