+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Steffen Mensching

Steffen Mensching (Foto: Theater Rudolstadt)
Steffen Mensching (Foto: Theater Rudolstadt)

Steffen Mensching wurde 1958 in Berlin (Ost) geboren. Seit der Spielzeit 2008/09 ist er Intendant am Theater Rudolstadt.

Mensching studierte an der Humboldt-Universität Berlin Kulturwissenschaft und arbeitete zwanzig Jahre als freiberuflicher Autor, Schauspieler, Clown und Regisseur.

Bekannt wurde er vor allem durch die Zusammenarbeit mit Hans-Eckardt Wenzel. Ihre Clownsprogramme begleiteten die Wende in Ostdeutschland.

Seine erste größere Gedichtsammlung "Erinnerung an eine Milchglasscheibe" erschien 1979, später folgten Lyrik-Sammlungen und Romane ("Jacobs Leiter", 2003, "Lustigs Flucht", 2005).

 

Name Steffen Mensching

Jetzt Künstler bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: geschlossen
    Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren