+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Mai 30 2017

20:00 Uhr

"Leuchtturm an der Blauen Flut": Vortrag von Dr. Roland Krischke über das Lindenau-Museum Altenburg

Lindenau-Museum Altenburg
Lindenau-Museum Altenburg

Das Lindenau-Museum in Altenburg macht in letzter Zeit viel von sich reden. Seit November 2016 hat es mit Dr. Roland Krischke einen neuen Direktor, der das renommierte Kunstmuseum bekannter machen will.

Was aber steckt in dem Haus im östlichsten Zipfel Thüringens? Roland Krischke erzählt in seinem Bildervortrag von den reichen Sammlungen zur italienischen Malerei der frühen Renaissance, den Gips-Abgüssen von Plastiken der Antike und der Renaissance, den antiken Vasen und der Kunstbibliothek, aber auch von den neuen Sammlungen von Dix und Slevogt bis Gerhard Altenbourg. Im Osten Thüringens wird neben Eisenach, Gotha und Weimar in Altenburg der vierte kulturelle Leuchtturm Thüringens entstehen.

Eintritt frei

Datum Dienstag, 30. Mai 2017 - 20:00 Uhr
Preis Freier Eintritt
Künstler

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren