+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 16 2021

19:30 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Vernissage: Moderne in der Provinz

(c) Stadtarchiv Erfurt
(c) Stadtarchiv Erfurt

Vernissage zur Ausstellung »Moderne in der Provinz« mit Vorführung des Stummfilms »Von Morgens bis Mitternachts« und musikalischer Begleitung von Emanuel Winter.

Die Ausstellung befasst sich mit der Kinokultur, speziell der Architektur der 1920er Jahre in Erfurt. Die mit der Weimarer Republik (1918–1933) verbundene gesellschaftliche und kulturelle Moderne gilt vielfach als ein großstädtisches Phänomen, mit dem man im Wesentlichen die Metropole Berlin ­verbindet. Anhand ausgewählter Biografien oder Phänomenen soll die Bedeutung und Verbreitung der gesell­schaftlichen Entwicklungen in einzelnen Städten des im Jahr 1920 gegründeten Freistaats Thüringen beleuchtet werden.

In der Ausstellung enthalten sind verschiedene Tafel, die in Zusammenarbeit mit Schulen, Universitäten und anderen an der Lokalhistorie interessierten Gruppen entstanden sind. Ergänzend dazu werden zeitgenössische Originalplakate aus der Sammlung der Universität Erfurt gezeigt.

»Moderne in der Provinz« ist ein seit 2018 laufendes Bildungs- und Forschungsprojekt der »Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen«. Durchgeführt wird es in Kooperation mit dem Verein »Weimarer Republik e.V.«.

Öffnungszeiten

Die Vernissage findet am 16.Oktober um 19:30 Uhr statt.

Die Ausstellung ist vom 20. Oktober bis zum 27. November zu sehen und kann in folgenden Zeiten besucht werden:

Mittwoch bis Freitag: 12:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 15:00 Uhr

Aktuell gilt bei dieser Veranstaltung die 3G-Regelung. Bitte halten Sie entweder ein Zertifikat über Genesenenstatus, Ihren Impfnachweis oder einen Antigen-Schnelltest bereit (Test darf nicht älter als 24 Stunden sein). Außerdem brauchen wir bitte Ihren Ausweis zur Überprüfung der Identität. Weiterhin gelten die Abstandsregeln sowie Maskenpflicht (am Platz ohne Maske). Zudem sind wir weiterhin zur Aufnahme der Kontaktdaten verpflichtet.

Jugendliche bis 18 Jahre müssen den Nachweis über einen Schnelltest oder über regelmäßige Testung in der Schule erbringen.

Bitte planen Sie beim Einlass entsprechend Zeit ein und kommen Sie nicht zu knapp vor Veranstaltungsbeginn. Vielen Dank, wir wünschen Ihnen eine schöne Veranstaltung!

 

 

Datum Samstag, 16. Oktober 2021 - 19:30 Uhr
Preis Freier Eintritt
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr: 12 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren