Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 15 2014

20:00 Uhr
Volkshaus in Sömmerda

Birgit Schrowange: Es darf gern ein bisschen mehr sein!

Birgit Schrowange (Foto: msc_promotion)
Birgit Schrowange (Foto: msc_promotion)

Birgit Schrowange, geboren 1958, begann ihre Fernsehkarriere 1978 als Redaktionsassistentin beim WDR und moderierte dort das Regionalmagazin Aktuelle Stunde. 1983 wechselte sie als Programmansagerin zum ZDF und moderierte daneben von Januar bis September 1994 die monatliche Sendung Die deutsche Schlagerparade im damaligen Südwestfunk, ehe sie im Oktober 1994 zu RTL wechselte.

Seitdem moderiert sie dort die wöchentliche Infotainment-Sendung Extra - Das RTL-Magazin. Hinzu kam von 1995 bis 2004 das Lifestile-Magazin Life! - Die Lust zu leben.

2008 erhielt sie die Bundesverdienstmedaille für ihr Engagement für sozial benachteiligte Kinder. Außerdem ist sie Lesebotschafterin der Stiftung Lesen. Birgit Schrowanges große Leidenschaft: das Singen.

Birgit Schrowange hat einen Sohn und lebt heute in Köln.

 

 

 

 

 

Das Buch

Birgit Schrowange: Es darf gern ein bisschen mehr sein!

"Mit meinem Buch möchte ich Frauen Mut machen, für sich selbst einzustehen, erst recht in der zweiten Lebenshälfte. Wieso nicht eine große Portion Sahne zum Kuchen bestellen? Ja sagen zur Extraportion Leben!"

Birgit Schrowange ist alleinerziehende Mutter, steht seit über dreißig Jahren vor der Kamera und hat sich das Leben geschaffen, das sie sich erträumt hat. In ihrem Buch beschreibt sie, wie wichtig es gerade für Frauen ist, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen, sich finanziell nicht von Männern abhängig zu machen und immer wieder auch Zeit fürs Nichtstun einzuplanen.

Sie verrät ihre Schönheitsgeheimnisse, die jede Frau besser aussehen lassen, was ihr in den Wechseljahren geholfen hat und
wie wichtig Freundinnen sind.

Ihr soziales Engagement und die lustigen und ernsten Momente ihres Lebens sind Inspiration pur!

In Kooperation mit der Sparkasse Mittelthüringen

Datum Mittwoch, 15. Oktober 2014 - 20:00 Uhr
Preis Vorverkauf: 12,90 € / 10,90 € ermäßigt
Abendkasse: 12,90 € / 10,90 € ermäßigt Zum Ticket Shop
Information zum Kartenkauf Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr, 18. August: 9.30 - 18.00 Uhr, Ab 20. August: Mo-Fr: 12.00 - 18.30 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
0361 644 123 75  www.herbstlese.de

Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
0361 227 5 227  www.ticketshop-thueringen.de

Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt
Mo-Sa: 9.30–20.00 Uhr
Künstler Birgit Schrowange
Ort

Weißenseer Str. 33/35, 99610 Sömmerda, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    18. August: 9.30 - 18.00 Uhr
    Ab 20. August: Mo-Fr: 12.00 - 18.30 Uhr, Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten