+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Mai 28 2022

10:00 bis 15:00 Uhr
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Kreatives Schreiben mit Anke Engelmann

Anke Engelmann (Foto: Alien Schneider)
Anke Engelmann (Foto: Alien Schneider)

Geld und Wert, Kost und bar

Tomaten, Papier, Getreide, Gas: Alles ist teuer geworden. Nur Geld, das wird immer billiger. Gern hätte man in Zeiten wie diesen den Geldbeutel aus dem Märchen, der nie leer wird, in dem immer noch ein blanker Groschen klappert – bloß wird dann bestimmt das Bargeld abgeschafft.

Woran bemisst sich ein Wert: an der Arbeit, die darin steckt? Dem Wissen, dem Material? An der Nachfrage, dem, was Leute bereit sind, zu zahlen? Wenn das so ist, wäre die Macht des Geldes zu brechen, indem man ihm keinen Wert beimisst. Wenn Geld als unsexy gilt und als arm, wer zuviel davon hat. Deshalb: Heckgeld für alle!
Kleine oder große Scheine, cash, peanuts, money. Groschen, Pfennig, Zweier, Sechser, Heller, Batzen, Taler, Cent und Euro. Bankraub und Bankgründung, dicke Börse, armer Hund und Kirchenmäuse: Über Geld spricht man nicht. Aber man kann darüber schreiben – ich freu' mich drauf.

Anmeldung:
Mail an: engelmann@poesiebuero.de
Kosten: 42 Euro, ermäßigt 35 Euro. Rabatt möglich

Das Kreative Schreiben unter der Leitung von Anke Engelmann (Büro für angewandte Poesie, Erfurt) findet regelmäßig im Kultur: Haus Dacheröden statt. Alle, die ihre Schreiberfahrungen mit anderen teilen und diskutieren, Neues lernen und sich ausprobieren möchten in der Kunst des Schreibens, sind herzlich eingeladen. Das Kreative Schreiben findet in der Regel am letzten Samstag im Monat von 10 bis 15 Uhr statt.

Nähere Informationen zu Anke Engelmann gibt es unter www.poesiebuero.de.

 

 

Datum Samstag, 28. Mai 2022 - 10:00 bis 15:00 Uhr
Preis
Abendkasse: 42,00 € / 35,00 € ermäßigt
Wie Sie Tickets kaufen können Die Kursgebühr ist am Tag der Veranstaltung zu entrichten.
Ort

Anger 37, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland

Jetzt Veranstaltung bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch