+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
April 28 2018

Zum 4. Mal gab es zur Frühlingslese einen Diary Slam – dieses Mal im Kultur: Haus Dacheröden und auch mit leisen Tönen

Die mutigen Sieben

Diary Slam der vierte - zum ersten  Mal im Kultur: Haus Dacheöden.
Diary Slam der vierte - zum ersten Mal im Kultur: Haus Dacheöden.

Seit drei Jahren gibt es nun schon einen Diary Slam in Erfurt. Die Idee dahinter: Mutige lesen aus ihren ganz privaten Erinnerungen, die sie vorher nur ihrem Tagebuch anvertrauen wollten. Doch nach einigen Jahren entwickeln manche Passagen einen ganz eigenen Reiz. Was gestern noch zum Heulen tragisch schien, sorgt heute für einige Heiterkeit. So auch im Kultur: Haus Dacheröden, wohin der Diary Slam in dieser Frühlingslese umgezogen war. Sieben Männer und Frauen trauten sich und öffneten zum Vergnügen des zahlreichen Publikums ihre Tagebücher und Herzen.

April 11 2018

Politischer Salon im Kultur: Haus Dacheröden: Biograf Neffe trifft auf Staatskanzleichef Hoff

Marx und kein Ende

Biograf der wirklich Großen: Jürgen Neffe legte bereits hochgelobte Bücher über Einstein und Darwin vor.
Biograf der wirklich Großen: Jürgen Neffe legte bereits hochgelobte Bücher über Einstein und Darwin vor.

An diesem Marx, der am 5. Mai ein Zweihundertjähriger sein wird, führt 2018 kein Weg vorbei. Marx-Publikationen fluten Buchhandlungen und Bibliotheken, dringen vor auf Bestsellerlisten. Marx-Vorlesungen und Comeback-Debatten sind bestens besucht. Zeitungen, Radio, Fernsehen haben sich längst warm gelaufen für das Jubiläum. In Trier wird sein Geburtshaus renoviert und mit einer neuen Dauerschau bestückt. Eine große Landesausstellung füllt gleich zwei Museen. Bei so viel Marx allerorten steht die Erfurter Frühlingslese nicht nach. 

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
    Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 am 31. August: 09.30 - 18.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren