+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Sept. 26 2022

Vorgestellt von Marlene Borchers, Literaturwissenschaftlerin

Anaïs Meier „Mit einem Fuss draussen"

(c) Volandt und Quist Verlag
(c) Volandt und Quist Verlag

Der Debütroman der Schweizer Autorin erschließt eine Gesellschaft von ihren Rändern her. Gerhard findet im See des Stadtparks einen Fuß. Der kann dort natürlich nicht bleiben -  der selbsternannte Kommissär muss den Frieden im Park wiederherstellen und macht sich daran, den Fall zu lösen. Was klingt wie der ungewöhnliche Start einer Kriminalgeschichte ist eigentlich ein Gesellschaftsbild – der Stadtpark wird nicht vordergründig zum Tatort, sondern zu einer Bühne für die Personen, die sonst keine haben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch