+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
April 10 2019

Marion Brasch stellt ihr kleines feines Buch „Lieber woanders“ vor

Eine echt erfundene Geschichte

Dieses Mal war Marion Brasch in eigener Sache in Erfurt unterwegs.
Dieses Mal war Marion Brasch in eigener Sache in Erfurt unterwegs.

Dauerhaft und sehr erfreulich darf man die Beziehung nennen, die der Herbstlese-Verein und Marion Brasch seit Jahren pflegen. Ihre ersten drei Bücher „Ab jetzt ist Ruhe“, „Wunderlich fährt nach Norden“ und „Die irrtümlichen Abenteuer des Herrn Godot“ hat die Berlinerin allesamt in Erfurt vorgestellt, ebenso den wunderbaren Theaterabend „Bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin“ für ihren berühmten Bruder Thomas. Nicht zu vergessen: Sie moderiert inzwischen seit einigen Jahren den Debütantensalon der Herbstlese in der "Mehlhose".

April 06 2019

Sarah Kuttner ist mit "Kurt" bei der Erfurter Frühlingslese

Vom Umgang mit Glück und Trauer

Sarah Kuttner in der Aula des Evangelischen Ratsgymnasiums
Sarah Kuttner in der Aula des Evangelischen Ratsgymnasiums

Die Fernsehmoderatorin und Buchautorin Sarah Kuttner stellt in der Aula des evangelischen Ratsgymnasiums ihren Roman „Kurt“ vor. In ihrem vierten Roman thematisiert sie auf ehrliche und direkte, aber auch sehr einfühlsame Weise den Umgang mit Trauer nach einem schrecklichen Verlust sowie, dass dabei stets Fragen bleiben, die ohne Antwort bestehen müssen. Die Protagonistin Lena zieht mit ihrem Freund Kurt in die erste gemeinsame Bleibe. Oft zu Besuch ist auch Kurts gleichnamiger sechsjähriger Sohn. In Lena entsteht das Gefühl , mehr eine Zuschauerin, anstatt Mitglied der Familie zu sein.

April 01 2019

Im Kultur: Haus Dacheröden soll ein Generationencafé entstehen

Luise gewinnt beim „Tatort Kultur“

Aus den Händen von Dr. Grisko erhielt Luise Edom ihre Urkunde als Gewinnerin im Wettbewerb "Tatort Kultur".
Aus den Händen von Dr. Grisko erhielt Luise Edom ihre Urkunde als Gewinnerin im Wettbewerb "Tatort Kultur".

Es ist eine schöne Tradition: Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen unterstützt besonders interessante Projekt im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur. Und das nicht nur mit schönen Urkunden, sondern auch mit 500 Euro, die bei der Realisierung der Vorhaben helfen sollen. Jetzt war es wieder soweit. Dr. Michael Grisko, Referent für Projektentwicklung und -förderung bei der Kulturstiftung zeichnete drei Gewinnerinnen des Wettbewerbs „Tatort Kulturaus. Gewonnen hat auch das Projekt von Luise Edom, unsere Freiwillige im Kultur: Haus Dacheröden.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr
    Vom 1. Juli bis 30. August bleibt die Geschäftsstelle samstags geschlossen. Der Kartenvorverkauf für die Herbstlese 2019 beginnt am 31. August.

Unsere Partner & Sponsoren