+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 03 2023

Vorgestellt von Vanessa Krypczyk, angehende Buchhändlerin und Autorin

Kerstin Gier „Vergissmeinnicht – Was bisher verloren war“

Kerstin Gier (c) Kerstin Gier
Kerstin Gier (c) Kerstin Gier

Am 24.10. liest Kerstin Gier im Rahmen der Erfurter Herbstlese. Die angehende Buchhändlerin und Autorin Vanessa Krypczyk hat das Buch schon gelesen und eine tolle Rezension dazu geschrieben. - Mit einem Zeppelinwal fliegen, eine Emotionen-Pfandleihe besuchen oder mit Feen abhängen – Willkommen in der phantastischen Welt von Kerstin Gier. Bereits zum zweiten Mal nimmt sie Lesende mit in die sogenannte Saumwelt. Diese existiert parallel zu der unsrigen, wimmelt nur so von Geistern, Feen, Wasserspeiern und undurchsichtigen Figuren und kann nur über geheimnisvolle Portale erreicht werden.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Kultur: Haus Dacheröden:
    Di bis Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch