+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Aug. 08 2022

Vorgestellt von Juliane Güttler, Geschäftsführerin Kultur: Haus Dacheröden

Marc Engelhardt „Ich bin dann mal nackt“

(c) Goldmann Verlag
(c) Goldmann Verlag

„Nackt sein liegt im Trend.“ Das meint zumindest Marc Engelhardt. Der Journalist und freie Auslandskorrespondent hat ein Buch über seine Reise(n) zu den unverhüllten Kulturen dieser Welt geschrieben. Also, was hat es mit der „Faszination Nackt“ sein auf sich? Nackt-Yoga-Sessions, unbekleideter Schaufensterbummel und Nacktwandern, all das hat er ausprobiert. „Ich bin dann mal nackt“ ist aber nicht nur eine amüsante Lektüre, sondern auch eine interessante Reise zu den verschiedenen Kulturen dieser Welt und erlaubt einen überraschenden Einblick in unsere Gesellschaft.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Kultur: Haus Dacheröden:
    Di bis Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch