+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Okt. 16 2023

Nora und Lenn Kudrjawizki stehen am 20. Oktober gemeinsam auf der Bühne

Gespräch, Lesung & Konzert mit den Kudrjawizkis

Gespräch, Lesung & Konzert mit den Kudrjawizkis
Gespräch, Lesung & Konzert mit den Kudrjawizkis

Als „Gemischtes Doppel“ steht das kreative Power-Paar Nora und Lenn Kudrjawizki auf der Bühne der Aula im Ratsgymnasium. Im Rahmen der Erfurter Herbstlese erwarten sie dort ihr Publikum zu Gespräch, Lesung und kleinem Konzert. Mit dabei: Lenns Autobiografie „Familienbande“.

Darin schildert er eindringlich sein Leben auf der Überholspur und den Preis, der dafür zu zahlen ist. Viel zu lange, räumt er in dem Buch ein, ist er vor seinem Inneren davongelaufen. Erst die Auseinandersetzung mit den Traumata seiner ukrainisch-russisch-jüdischen Vorfahren und den eigenen, in jungen Jahren erlebten Krisen und Verlusten lässt ihn Frieden schließen.  

Da ist ja auch noch die Musik. Ihre Leidenschaft für die Geige führt die Lebenswege von Lenn und Nora an der Musikschule zusammen. Sie ist damals zehn, er fünfzehn Jahre alt. Eine Anziehungskraft spüren beide, doch es soll Jahre dauern, bis sie ein Paar werden. Bis dahin sind sie eng miteinander befreundet. Es entsteht eine tiefe Vertrautheit, eine Seelenverwandtschaft zwischen dem Mädchen aus Berlin-Karlshorst und dem im damaligen Leningrad geborenen und in Ost-Berlin aufgewachsenen Jungen, der über den Umweg des Klaviers zur Geige findet.

Heute begeistert Nora Kudrjawizkis einzigartige Performance One Violine Orchestra das Publikum: Mit ihrer Violine, einer Loop-Station und meist im Schneidersitz spielt sie klassische Stücke, Werke der zeitgenössischen Popkultur und eigene Kompositionen.

Lenn hingegen will sich nicht entscheiden zwischen seinen Leidenschaften Musik und Film. Zusammen mit Nora gründet er das Berlin Show Orchestra und steht mit seiner Geige auf der Bühne, als Schauspieler spielt er zusammen mit Kevin Costner in „Jack Ryan - Shadow Recruit“, ist im oscarprämierten Film „Die Fälscher“ zu erleben und begeistert als Kommissar im Kroatien-Krimi.

 

Die Erfurter Herbstlese präsentiert

„Gemischtes Doppel“

mit Nora und Lenn Kudrjawizki

Moderation: Julia Maronde

Freitag, 20. Oktober 2023, 19.30 Uhr
Evangelisches Ratsgymnasium, Meister-Eckehart-Str. 6, 99084 Erfurt Eintritt: 16,00 Euro, ermäßigt 14,00 Euro

 


Tickets können gebucht und gekauft werden im Kultur: Haus Dacheröden, bei Hugendubel (Anger und Thüringen-Park) und allen VVK-Stellen des Ticketshops Thüringen (Pressehäuser, Tourist-Infos etc.) sowie unter www.herbstlese.de.

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Kultur: Haus Dacheröden:
    Di bis Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 17.00 Uhr
    Das Kultur: Haus Dacheröden ist vom 21.12.2023 bis einschließlich 03.01.2024 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch