+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Dez. 02 2021

Vorgestellt von Olaf Müller, Mitarbeiter im Kultur: Haus Dacheröden

Charles Foster „Der Geschmack von Laub und Erde"

Charles Foster „Der Geschmack von Laub und Erde"
Charles Foster „Der Geschmack von Laub und Erde"

Stellen Sie sich vor, wie Sie nahe dem englischen Oxford durch den Wald spazieren, um sich von einer anstrengenden Woche als Student zu erholen. Ihre Gedanken wandern für ein paar Stunden weg von den Personen auf dem Seziertisch der Universität. Plötzlich fegt ein Wesen aus dem Gebüsch. Nur ein Hase, wie’s scheint. Doch Sie verharren kurz, irgendetwas stimmt nicht. Sie sehen diese alte Eiche, gehen direkt dahin und finden: Ihren Professor.
Szenenwechsel. Der ausgebildete Tierarzt Charles Foster unterrichtet unter anderem Rechtsmedizin an der Uni Oxford. Und was sich oben wie ein angehender Krimi liest, ist schlicht Teil eines Experiments, in dem Studierende eher weniger vorkommen. Foster ist auch Naturforscher und möchte wissen, wie es sich anfühlt, als Tier zu leben. So verbringt er Wochen damit, auf allen Vieren wie ein Dachs durch den Wald, wie ein Fuchs durch die Stadt oder ein Otter durch den Fluss zu ziehen. „Der Geschmack von Laub und Erde“ wurde zur Herausforderung für all seine Sinne!


Er motiviert uns zur Selbstwahrnehmung, zu Achtsamkeit aus Entdeckerfreude - ein überzeugendes Argument, sein Buch zu lesen!" Thüringer Allgemeine

Vorgestellt von Olaf Müller, Mitarbeiter im Kultur: Haus Dacheröden

 

 
 
 
Charles Foster „Der Geschmack von Laub und Erde"
ISBN: 3492313566
Piper Verlag GmbH
12,00 Euro
 

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Die Geschäftsstelle ist bis einschließlich 05.10.2022 geschlossen.

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch